EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

Die Geschichte, das Glück und das Unglück, die Freude und das Elend des Kindes im Film
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 DIE WALTONS - Episodenführer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13006
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 64
Ort : Wisconsin

BeitragThema: DIE WALTONS - Episodenführer   Mo Jan 24, 2011 6:59 am

EPISODENFÜHRER

Pilotfilm

P-1. The Homecoming: A Christmas Story 19.12.1971
P-1. bisher nicht in Deutschland ausgestrahlt


--------------------------------------------------------------------------------

1. Staffel 1972/73

1. The Foundling 14.09.1972
1. Das Findelkind

Als John-Boy ein kleines Mädchen vor der Kellertür findet, beschließen John und Olivia sofort, es bei sich aufzunehmen, bis man weiß, wer seine Eltern sind. Obwohl die Waltons es bereits schwer genug haben, die eigene Familie durchzubringen, nehmen sie sich mit viel Liebe der Kleinen an, die offenbar taub ist. Die ganze Familie lernt die Zeichensprache, um sich mit ihr verständigen zu können. Nach einiger Zeit taucht die Mutter in der Nähe des Waltonschen Hauses auf...

2. The Carnival 21.09.1972
2. Der Wanderzirkus ?

Lange haben die Walton-Kinder auf einen Besuch beim Wanderzirkus gespart, da zerbricht Großmutters Brille - das Geld wird für die Reparatur gebraucht. Nach der Zirkusvorstellung brennt der Zirkusdirektor samt Schlangenbeschwörerin und Kasseninhalt durch, und so kommen die Waltons doch noch zu ihrem Zirkusbesuch: Die zurückgelassenen Artisten nämlich finden Unterschlupf in ihrer Scheune und bedanken sich mit einer Gratisvorstellung...

3. The Calf 28.09.1972
3. Das Kälbchen

Als auf der Farm der Waltons ein Kälbchen geboren wird, sind die Kinder hellauf begeistert. Vater John sieht den Neuzuwachs allerdings mit ganz anderen Augen: Für ihn bedeutet das Neugeborene in erster Linie zusätzliche Kosten. Weil er keine andere Lösung sieht, verkauft er das Tier an den Farmer Anderson. Doch er hat die Rechnung ohne seine Kinder gemacht: Als die nämlich von dem Verkauf erfahren, setzen sie alles daran, ihr geliebtes Kälbchen wieder zurückzubekommen...

4. The Hunt 05.10.1972
4. John-Boys erste Jagd

John Walton ist stolz darauf, seinen Sohn John-Boy zum ersten Mal mit auf die Truthahnjagd in die Berge zu nehmen. Hier soll John-Boy seinen ersten Schuss auf einen Truthahn abgeben. Zwar ist dieser gut vorbereitet, hat sich theoretische Jagdkenntnisse angeeignet und freut sich auf die "Premiere", doch als er tatsächlich zielt, ist er unfähig zu schießen. Er bringt es nicht übers Herz, das Tier zu töten und erkennt, dass er als Selbstversorger wohl Vegetarier werden müsste...

5. The Typewriter 12.10.1972
5. Die Schreibmaschine ?

John-Boy schreibt schon seit längerem Geschichten, die er bisher noch niemandem gezeigt hat. Nun glaubt er, die Zeit sei reif und gibt die Erzählungen seiner Lehrerin Miss Hunter zu lesen. Diese findet, John-Boy solle seine Werke unbedingt zur Veröffentlichung an eine New Yorker Zeitung schicken. Gesagt, getan - doch das Manuskript kommt zurück mit dem Hinweis, dass nur maschinengeschriebene Skripts gelesen würden. Für eine Schreibmaschine aber fehlt John-Boy das Geld...

6. The Star 19.10.1972
6. Es steht in den Sternen

In Walton's Mountain fällt ein Meteorit auf die Erde, was die Bewohner erschreckt und zu den unterschiedlichsten Reaktionen und Befürchtungen verleitet. Glaube und Aberglaube mischen sich auf die wunderlichste Weise, und nur wenige sind in der Lage, den Vorgang sachlich zu betrachten. So glauben die Baldwin-Schwestern, dass ihr verstorbener Vater ihnen mit dem Meteorit eine Nachricht zukommen lassen wollte. Großvater Sam dagegen ist fest überzeugt, dass sein Ende naht...

7. The Sinner 26.10.1972
7. Der junge Prediger

Es ist Sommer in Walton's Mountain und so heiß wie noch nie zuvor. Während die ganze Gemeinde unter der Hitze stöhnt, gibt es eine Neuigkeit zu bestaunen: Der junge Priester Matthew Fordwick bereitet seinen ersten Gottesdienst in Walton's Mountain vor. Doch sein Einstand in der Gemeinde erweist sich als nicht ganz einfach: Ein Besuch bei den Baldwin-Schwestern bringt ihn mit reichlich Alkohol in Kontakt - für den wenig trinkfesten Gottesmann hat das verheerende Folgen...

8. The Boy From the C.C.C. 02.11.1972
8. Der Ausreißer

Es ist Sommer in Walton's Mountain und so heiß wie noch nie zuvor. Während die ganze Gemeinde unter der Hitze stöhnt, gibt es eine Neuigkeit zu bestaunen: Der junge Priester Matthew Fordwick bereitet seinen ersten Gottesdienst in Walton's Mountain vor. Doch sein Einstand in der Gemeinde erweist sich als nicht ganz einfach: Ein Besuch bei den Baldwin-Schwestern bringt ihn mit reichlich Alkohol in Kontakt - für den wenig trinkfesten Gottesmann hat das verheerende Folgen...

9. The Ceremony 09.11.1972
9. Eintritt ins Mannesalter

Für die Waltons sind die Jahre der Wirtschaftskrise eine schlimme und schwierige Zeit. Trotz wirtschaftlicher Probleme aber leben sie in Frieden und Sicherheit - dies wird ihnen erst so richtig bewusst, als sie neue Nachbarn bekommen. Es handelt sich um die jüdische Familie Mann, die vor den Nazis aus Deutschland geflohen ist. Um nicht noch mehr Schwierigkeiten zu bekommen, verbietet Vater Mann seinen Angehörigen, sich in der Öffentlichkeit zu ihrem Glauben zu bekennen...

10. The Legend 16.11.1972
10. Mein Freund Tip

Die Familie Walton freut sich sehr auf den Besuch von Tip Harrison, eines alten Kriegskameraden von John Walton, den dieser während des Ersten Weltkrieges in Europa kennen gelernt hatte. Die Geschichten aus dieser Zeit und damit auch die Geschichten von Tip sind den Kindern nur allzu vertraut, und Tip ist für sie schon fast ein Familienmitglied. Doch die Begeisterung für den Gast schlägt bald in Enttäuschung um...

11. The Literary Man 30.11.1972
11. Der Schriftsteller 20.04.1975

Auch für John-Boy Walton bedeutet die Zeit der Wirtschaftskrise vor allem eines: harte Arbeit für den täglichen Broterwerb. Doch sein Ziel, Schriftsteller zu werden, verliert er dennoch nie aus den Augen. Da lernt er eines Tages durch Zufall einen Mann kennen, der es bereits geschafft hat: A. J. Covington, ein berühmter Autor, auf den er bei einer Autopanne trifft. Er lädt ihn zu sich nach Hause ein, und der freundliche Covington nimmt an und gibt ihm wertvolle Tipps...

12. The Dust Bowl Cousins 07.12.1972
12. Die Verwandten aus Kansas

Die Jahre der Wirtschaftskrise stellen nicht nur das Familienleben der Waltons auf eine harte Probe. Auch andere Familien haben zu kämpfen - und greifen dabei manchmal zu fragwürdigen Mitteln: Als die Waltons Besuch von Olivias Verwandtschaft aus Kansas bekommen, fallen ihnen schon bald einige Merkwürdigkeiten auf. So scheint der angebliche neue Job von Ham nur eine Erfindung zu sein, und die mitgebrachten Geschenke sind aus Ikes Laden gestohlen worden...

13. The Reunion 14.12.1972
13. Der große Familientag

Olivia braucht dringend eine Waschmaschine, doch wie so oft fehlt es den Waltons dazu am nötigen Kleingeld. Um seiner Mutter das ersehnte Objekt kaufen zu können, will John-Boy sich etwas dazuverdienen. Er ist dankbar, als er einen Job bei den Baldwin-Schwestern bekommen kann, doch zu spät merkt er, worauf er sich eingelassen hat: Die Schwestern planen ein großes Familienfest, und die Vorbereitungen dazu sind weitaus anstrengender, als John-Boy erwartet hat...

14. The Ministrel 21.12.1972
14. Mary Ellen und der fahrende Sänger

Mary Ellen lernt einen jungen Mann kennen, von dem sie vollkommen fasziniert ist: Es handelt sich um den fahrenden Sänger Jamie, der mit seiner Gitarre von Ort zu Ort zieht und sich mit seiner Musik den Lebensunterhalt verdient. Jamie ist ein leidenschaftlicher Sammler alten Liedguts, und Mary Ellen hilft ihm bei der Recherche nach alter Volksmusik aus Walton's Mountain. Die Begegnung mit Jamie weckt das Fernweh in ihr; auf einmal wird ihr Walton's Mountain zu klein...

15. The Actress 04.01.1973
15. Die Schauspielerin

Wie ein Hurricane bricht das Auftauchen der weltberühmten Schauspielerin Alvira Drummond über Walton's Mountain herein. Eine Autopanne lässt den Star Halt in dem kleinen Ort machen, und da es dort kein Hotel gibt, nimmt sie bereitwillig die Gastfreundschaft der Waltons in Anspruch. Ihre Erzählungen von der großen, weiten Welt, von der John-Boy bisher nur träumt, fesseln die Familie, und in den Kindern erwachen Sehnsüchte nach einer glanzvollen Zukunft...

16. The Fire 11.01.1973
16. Das Feuer

Lutie Basecomb, der mit seiner Tochter in einem kleinen Nest in der Nachbarschaft der Waltons lebt, ist ein eigenbrötlerischer, boshafter Mann, der nicht am Gemeinschaftsleben der übrigen Familien teilnimmt und die Geselligkeit scheut. Seine Tochter Lois May muss darunter leiden, denn auch sie will er vom Kontakt zu den anderen abschneiden. So ist er z. B. überhaupt nicht mit dem einverstanden, was sie in der Schule lernt. Als das Schulhaus brennt, gerät Lutie in Verdacht...

17. The Love Story 18.01.1973
17. Die Begegnung mit Jenny

Auf einem Spaziergang kommen John-Boy und John am leer stehenden Haus der Pendletons vorbei und entdecken Licht darin. Sie wollen der Sache auf den Grund gehen und finden im verlassenen Haus ein junges Mädchen, das Angst vor ihnen hat. Als sie sie beruhigen, erfahren sie, wer sie ist: Jenny Pendleton, die nach dem Tod ihrer Mutter ihr Geburtshaus kennen lernen wollte. John-Boy glaubt, noch nie ein so schönes Mädchen gesehen zu haben und verliebt sich Hals über Kopf...

18. The Courtship 25.01.1973
18. Onkel Codys Werbung

Onkel Cody, der Walton's Mountain vor dreißig Jahren verließ, kehrt eines Tages in die alte Heimat zurück, weil er arbeitslos geworden ist. Die Familie, die selbst unter der Wirtschaftskrise leidet, kann ihm keine Arbeit beschaffen, doch zumindest wollen die Waltons ihn aufheitern und ablenken. So beschließen sie, ihn mit einer Dame bekannt zu machen und laden die verwitwete Cordelia Hunnicut zum Abendessen ein. Und prompt verliebt sich Cody in die gebildete Lady...

19. The Gypsies 01.02.1973
19. Von Fremden zu Freunden

Während die Baldwin-Schwestern verreist sind, hüten Jason und John-Boy ihr Haus. Doch das erweist sich als komplizierter als gedacht, denn in einem Teil hat sich während der Abwesenheit der Schwestern eine Zigeunerfamilie häuslich niedergelassen. Doch John-Boy bringt es nicht übers Herz, die Fremden zu vertreiben, als er erfährt, dass ein krankes Baby zur Familie gehört. Stattdessen bietet er seine Hilfe an, doch er hat nicht mit dem Stolz des Clan-Oberhauptes gerechnet...

20. The Deed 08.02.1973
20. John-Boy und die große Stadt

Die Waltons geraten in finanzielle Schwierigkeiten, weil ihre Vorfahren es versäumt haben, ihren Waldbesitz an Walton's Mountain gerichtlich eintragen zu lassen. Als eine Holz verarbeitende Firma ihnen das Besitzrecht streitig machen will, erfahren sie, dass man den Eintrag zwar nachholen kann, dass dies jedoch 200 $ kostet. Nun wollen alle Geschwister mithelfen, den Betrag zusammenzubringen. John-Boy beschließt, in der großen Stadt auf Jobsuche zu gehen...

21. The Scholar 22.02.1973
21. Die Schülerin

Während Olivia und ihre Schwiegermutter auf einer Feier in Richmond sind, verspricht ihre Nachbarin Verdie, sich in ihrer Abwesenheit um den Männerhaushalt zu kümmern. Nach ein paar Tagen merkt John-Boy, dass Verdie weder lesen noch schreiben kann. Er muss ihr versprechen, niemandem davon zu erzählen. Gleichzeitig beschließen sie, dass er ihr heimlich Unterricht gibt. Als die Lehrerin Miss Hunter Verdie auf ihren Unterricht anspricht, ist diese außer sich über den Verrat...

22. The Bicycle 01.03.1973
22. Das Fahrrad

Olivia ist in letzter Zeit sehr unruhig und unzufrieden. Als Ike Godsey ihr anbietet, dass er ihr sein Fahrrad borgen könnte, damit sie damit zu den Chor-Proben fahren kann, sagt sie sofort begeistert zu. Auf ihrem Weg zur Probe beginnt sie davon zu träumen, wie es wäre, eines Tages eine bekannte Opernsängerin zu sein... Außerdem kommt Ann Harris in die kleine Stadt, um ihren Brieffreund Curtis Norton zu heiraten. Doch auf sie wartet eine Überraschung...

23. The Townie 08.03.1973
23. Ein feiner Herr

Zum ersten Mal hat John-Boy ein junges Mädchen ins Kino eingeladen. Es handelt sich um Sarah Jane Simmons, die sehr aufgeregt ist, weil es ihr erster Kinobesuch überhaupt ist. Als die beiden im Kino Ted Claypool treffen, den Sarah bei einem Debattierwettbewerb kennen gelernt hat, ist John-Boy eifersüchtig und lässt die beiden einfach stehen. Auch eine Liebeserklärung Sarahs weist er zurück - und das ist ein schwerer Fehler. Sarah will nun mit Ted durchbrennen...

24. An Easter Story, Part 1 19.04.1973
24. bisher nicht in Deutschland ausgestrahlt


25. An Easter Story, Part 2 19.04.1973
25. bisher nicht in Deutschland ausgestrahlt


--------------------------------------------------------------------------------

2. Staffel 1973/1974

26. The Journey 13.09.1973
26. Hochzeit am Meer

John-Boy möchte mit seiner Freundin Marcia Wooley einen Tanzabend besuchen, der in der Schule von Walton's Mountain vorbereitet wird. Leider kann Marcia sich nicht entscheiden und sagt erst sehr kurzfristig, am Abend des Festes, zu. Nun ist John-Boy in Nöten, denn die alte Maggie McKenzie, eine Freundin seiner Großmutter, bittet ihn um Hilfe bei einer Autofahrt zu einer Hochzeit am Meer. Er hatte versprochen, jederzeit für sie da zu sein, wenn sie Unterstützung bräuchte...

27. The Odyssey 20.09.1973
27. Die einsame Hütte 30.11.1975

John-Boy hat beschlossen, seine Geschichten der örtlichen Zeitung vorzulegen. Zu Hause findet er jedoch keine Ruhe zum Schreiben, und so kommt er auf die Idee, sich für ein paar Tage in einer abgelegenen Hütte einzuquartieren. Wie überrascht ist er jedoch, als er dort bereits einen Bewohner vorfindet: Seine ehemalige Mitschülerin Sarah Jane Simmons, deren Liebeserklärung er einst nicht ernst genommen hatte, liegt mit Fieber in dem Unterschlupf - sie ist schwanger...

28. The Separation 27.09.1973
28. Das große Mißverständnis

Als bei den Waltons wegen einer unbezahlten Rechnung der Strom gesperrt wird, überlegt jeder, wie er das Geld für die Rechnung aufbringen könnte. Olivia schickt den Großvater mit ihren letzten Cents los, um Kerzen zu kaufen. Doch diesem kommt unterwegs eine ganz andere Idee, wie er die Lage retten könnte. Als er zu lange fort bleibt, sucht Großmutter Ellen ihn mit John-Boy. Bei den Baldwin-Schwestern finden sie ihn schließlich - sehr zu Großmutters Ärger und Eifersucht...

29. The Theft 04.10.1973
29. Der Verdacht

John-Boy muss sich mit einem gemeinen Verdacht herumschlagen: Weil er den Eisschrank der wohlhabenden Familie Claybourne repariert hat, nimmt man ihn ins Visier, als zwei silberne Becher der Familie abhanden kommen. Doch John-Boy lehnt es ab, sich gegenüber Sheriff Bridges, der ihn verhört, zu verteidigen - zu sehr fühlt er sich angegriffen und in seiner Ehre gekränkt. Er sieht es auch nicht ein, zu erklären, mit welchem Geld er die neuen Reifen für seinen Laster bezahlt hat...

30. The Roots 11.10.1973
30. Jody sucht seine Zukunft

Während der Ernte nehmen die Waltons zwei sympathische Tagelöhner in Lohn und Brot: den umherziehenden Erntearbeiter Harley Foster und dessen Sohn Jody. Die beiden leisten gute Arbeit bei der Pfirsichernte, und Verdie Grant, die Nachbarin der Waltons, schließt besonders den kleinen Jody sofort in ihr Herz. Alle sind traurig, als die Erntearbeit beendet ist und die Fosters weiterziehen wollen. Doch John-Boy hat eine rettende Idee, die allen zugute kommt...

31. The Chicken Thief 18.10.1973
31. Der Hühnerdieb

Schlitzohr Yancy Tucker wird beim Hühnerklau erwischt - und kommt, wie jeder andere Ganove auch, hinter Schloss und Riegel. Doch wie erstaunt ist Sheriff Bridges, als Yancy jede Menge Besuch im Gefängnis bekommt. Scharen von Menschen aus der gesamten Umgebung strömen zu Yancy und beköstigen ihn aufs Feinste. Schließlich erfährt Bridges, dass Yancy nach dem Robin Hood-Prinzip verfahren ist: Stiehl bei den Reichen und gib den Armen. Wie soll der Sheriff nun reagieren?

32. The Price 25.10.1973
32. Der Preis

Die Waltons sind in freudiger Aufregung, weil das größte Fest von Walton's Mountain, das so genannte Jahresfest, bevorsteht. Zu diesem Anlass wird regelmäßig ein Preis für etwas eigenhändig Hergestelltes vergeben, und alle Mitglieder der Walton-Familie legen sich mächtig ins Zeug, um etwas Schönes zu produzieren. Ein Politiker namens Oscar Cockrell wird dem Sieger den Preis verleihen. Cockrell war in seiner Jugend mit Olivia befreundet, und diese hält nun Rückschau...

33. The Braggart 01.11.1973
33. Ein guter Wurf

Der Waisenjunge Hobart Slank, ein ehemaliger Sommergast der Familie Walton, ist mittlerweile 17 Jahre alt und darf das Waisenhaus verlassen. Er überlegt, wie es für ihn in Zukunft weitergehen soll - am sehnlichsten wünscht er sich, ein erfolgreicher Baseballspieler zu werden. John-Boy hilft ihm, eine gute Gage auszuhandeln, als er von einem Verein engagiert wird. Doch dann passiert etwas Schreckliches: Hobart bricht sich die Wurfhand. Der Junge ist verzweifelt...

34. The Fawn 08.11.1973
34. Wo die Liebe hinfällt

Bei einem Spaziergang im Wald findet Erin ein Rehkitz. Sie nimmt es mit nach Hause und will es unbedingt behalten, doch das ist strikt verboten. Die Waltons informieren den Jagdaufseher, der das kleine Reh abholt und wieder in der Wildnis aussetzt, wo es kurz darauf von Wilderern angeschossen wird ... Zur gleichen Zeit hat John-Boy wieder einmal einen Job angenommen: Er arbeitet als Pachteintreiber bei Mr. Foster. Doch diese Arbeit ist für ihn nicht das Richtige ...

35. The Thanksgiving Story, Part 1 15.11.1973
35. Zeit der schweren Prüfungen, Teil 1

Die ganze Familie Walton freut sich auf das bevorstehende Erntedankfest - doch einige Familienmitglieder sind darüber hinaus mit eigenen Plänen beschäftigt: John-Boy, der nach wie vor Schriftsteller werden will, bewirbt sich um ein College-Stipendium. Bens Pläne sind bodenständiger: Er will sich in der Wildnis von Walton's Mountain allein auf die Jagd nach einem Truthahn machen, der am Festtag verspeist werden soll. Großvater tut alles, um ihn von dem Vorhaben abzubringen ...

36. The Thanksgiving Story, Part 2 15.11.1973
36. Zeit der schweren Prüfungen, Teil 2

Während Ben und Großvater sich nach vielen Diskussionen gemeinsam auf den Weg gemacht haben, um einen Truthahn für das bevorstehende Erntedankfest zu schießen, passiert zu Hause etwas Schlimmes: John-Boy hat einen Unfall im Sägewerk. Wegen eines Blutgerinnsels im Gehirn muss er sofort ins Krankenhaus und operiert werden. Das bedeutet jedoch, dass er seine Stipendiatenprüfung verpasst und damit seine Studienpläne gefährdet sind. Die Familie ist in großer Sorge ...

37. The Substitute 22.11.1973
37. Miß Hunters Vertretung

Die Schwester von Miss Hunter, der Lehrerin von Walton's Mountain, braucht dringend Miss Hunters Hilfe. Diese beschließt, eine Weile zu ihrer Schwester zu reisen - doch wer soll in dieser Zeit die Kinder unterrichten? Die Wahl des Elternbeirats fällt auf eine Lehrerin aus New York, Megan Pollard. Megans Vater war ein bekannter Pädagoge, und Megan versucht, seine Theorien voller Idealismus umzusetzen. Doch der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ernüchtert sie ...

38. The Bequest 29.11.1973
38. Die Erbschaft

Eine alte Freundin von Großmutter Ester ist gestorben und hat ihr 250 Dollar hinterlassen - für die Waltons ein hoher Betrag, von dem nach Esters Willen jeder in der Familie seinen Teil abbekommen soll. Den Hauptanteil möchte sie John-Boy für seine Ausbildung zukommen lassen. Doch nicht nur sie macht Pläne, was mit dem Geld geschehen soll - jeder in der Familie hat andere Vorstellung, wie man es verwenden könnte, und das führt schließlich zum Streit unter den Waltons ...

39. The Air Mail Man 13.12.1973
39. Der Postflieger

Olivia ist schon seit einigen Tagen niedergeschlagen, obwohl ihr Geburtstag bevorsteht. Ihre einzige Freude scheint das Postflugzeug zu sein, dem sie allabendlich von der Haustür aus sehnsuchtsvoll hinterhersieht. Der Flieger antwortet ihrem Winken regelmäßig mit einem Wippen der Tragflächen. Doch genau einen Abend vor Olivias Geburtstag muss der Pilot in Walton's Mountain notlanden. Er ist froh, bei den Waltons Hilfe zu finden, und Olivia erfährt einiges über sein Leben ...

40. The Triangle 20.12.1973
40. Eine außergewöhnliche Person

John-Boy und seine Klassenkameraden erhalten von ihrer Lehrerin Miss Hunter die Aufgabe, einen Aufsatz über das Thema "Die außergewöhnlichste Person, die ich je kennen lernte" zu schreiben. John-Boy sieht darin eine Gelegenheit, Miss Hunter, die ihn immer in seinen schriftstellerischen Ambitionen gefördert hat, zu danken, und nimmt die Lehrerin selbst zum Thema. Als er ihr einige Stellen vorliest, scheint Miss Hunter gar nicht zu merken, um wen es geht ...

41. The Awakening 03.01.1974
41. Der Kuß

Für zwei Mitglieder der Familie Walton fängt ein neuer Lebensabschnitt an. Großmutter Esther, deren Geburtstag bevorsteht, versucht verzweifelt, ihre Schwerhörigkeit vor der Familie zu verbergen. Doch irgendwann muss sie einsehen, dass sie gegen das Alter nicht ankämpfen kann und einen neuen Lebensabschnitt akzeptieren muss. Zur gleichen Zeit verliebt sich Mary Ellen zum ersten Mal und bekommt ihren ersten Kuss - für sie der Schritt ins Erwachsenenleben ...

42. The Honeymoon 10.01.1974
42. Flitterwochen

Die Jahre der Weltwirtschaftskrise bedeuten auch für die Waltons eine Zeit schwerer Entbehrungen. Besonders Mutter Olivia kämpft einen täglichen Kampf gegen die Widrigkeiten des Alltags. Die immer wiederkehrende Hausarbeit erscheint ihr zusehends als Sisyphos-Arbeit, und am liebsten würde sie alles hinschmeißen. Da erkennt auch ihr Mann John, dass sie dringend eine Pause braucht. Trotz des Geldmangels beschließt er, die versäumten Flitterwochen nachzuholen ...

43. The Heritage 17.01.1974
43. Hunderttausend Dollar

Eines Tages bietet ein Makler den Waltons viel Geld für ihr Haus an, das am Fuße von Walton's Mountain liegt. Zunächst lehnen sie kategorisch ab, doch als der Mann sein Angebot von 25.000 auf sage und schreibe 100.000 Dollar erhöht, kommt die Familie ins Grübeln: Die Zeiten der Wirtschaftskrise sind schließlich äußerst hart, und da es keine Aussicht auf eine baldige Besserung der Situation gibt, sagt John schweren Herzens zu. Doch seine Familie braucht mehr als Geld ...

44. The Gift 24.01.1974
44. Nur noch ein Jahr

Die Waltons sind gut mit Red Turner, dem Leader einer erfolgreichen Band, befreundet. Da Red häufig mit seiner Gruppe durch die Lande tourt, sind seine Frau Wilma und sein Sohn Seth während dieser Wochen gern gesehene Gäste bei den Waltons. Sie musizieren gemeinsam und haben viel Spaß miteinander. Der Schock ist unbeschreiblich, als sie eines Tages erfahren, dass Seth unheilbar an Leukämie erkrankt ist und voraussichtlich nur noch ein Jahr zu leben hat ...

45. The Cradle 31.01.1974
45. Die Wiege

Olivia verdient für die Familie etwas hinzu, indem sie von Haus zu Haus zieht und Spezialkosmetik verkauft. Als freundliche Beraterin ist sie überall gern gesehen. Bei einem dieser Hausbesuche bricht sie zum Schrecken aller Anwesenden plötzlich zusammen. Das Erstaunen ist groß, als Hausarzt Dr. Vance den Grund dafür findet: Olivia ist schwanger! Jedes Mitglied der Familie Walton macht sich nun auf seine Weise Gedanken über den zu erwartenden Erdenbürger ...

46. The Fulfillment 07.02.1974
46. Ein Zuhause für Stevie

Über die Schulferien haben die Waltons den zehnjährigen Stevie bei sich aufgenommen, ein Kind, das die übrige Zeit des Jahres im Waisenhaus lebt. Doch Stevie scheint sich nicht besonders wohl zu fühlen. Er hat sich vorgenommen, sich gar nicht erst an die sympathische Familie zu gewöhnen, da er weiß, dass er ja doch wieder zurück ins Kinderheim muss. Doch John-Boy hat eine Idee, die nicht nur für Stevie, sondern auch für den netten Nachbarn Curtis Norton ganz wunderbar ist ...

47. The Ghost Story 14.02.1974
47. Die Geistergeschichte

John-Boy taucht genau im richtigen Moment im Hökerladen von Ike Godsey auf, denn dieser ist gerade recht genervt von den Baldwin-Schwestern. Diese wollen nichts bei Ike kaufen, ehe sie nicht ein so genanntes "Geisterbrett" befragt haben, einen fragwürdigen Gegenstand, der Infos aus dem Jenseits liefern soll. John zeigt großes Interesse an dem Brett, und Ike überredet ihn, es mit nach Hause zu nehmen - er ist damit ein Problem los, doch bei den Waltons geht es daraufhin rund ...

48. The Graduation 21.02.1974
48. Die Abschlußprüfung

Mit gemischten Gefühlen sieht John-Boy der Abschlussfeier an seiner Schule entgegen. Freudig, aber auch melancholisch und vor allem voller Dankbarkeit gegenüber der Lehrerin Miss Hunter, lässt er die Schuljahre noch einmal Revue passieren. Jetzt hat er nur noch ein Problem: einen schönen Anzug für die Feier aufzutreiben. Das teure Stück nämlich, dass er ursprünglich dafür gekauft hatte, musste er wieder veräußern, als eine Kuh starb und dringend eine neue benötigt wurde ...

49. The Five Foot Shelf 07.03.1974
49. Eine günstige Gelegenheit

Ein Buchvertreter namens George Reed taucht in Walton's Mountain auf und versucht, der Familie zahlreiche Bände klassischer englischer und amerikanischer Literatur, die so genannten "Harvard Klassiker", zu verkaufen. Olivia kauft die Bücher und macht damit nicht nur dem angehenden Schriftsteller John-Boy eine Freude, sondern auch Mr. Reed. Die Waltons, die ihn bei sich aufnehmen und verpflegen, erfähren nämlich, dass er eine kranke Tochter hat und dringend Geld braucht ...

50. The Car 14.03.1974
50. Das Auto

John-Boy ist inzwischen 18 Jahre alt und wird bald in der Stadt aufs College gehen. Da die Familie nicht genug Geld hat, um ihm ein Zimmer zu bezahlen, muss er täglich zwischen College und Walton's Mountain hin- und herfahren. Deshalb benötigt er dringend ein Auto - bei dem es sich selbstverständlich nur um ein gebrauchtes Modell handeln darf. Auf der Suche nach einem geeigneten Gefährt kommt er mit potenziellen Verkäufern in Kontakt und lernt dabei ein seltsames Paar kennen ...


--------------------------------------------------------------------------------

3. STAFFEL 1974/1975

51. The Conflict, Part 1 12.09.1974
51. Blutsbande, Teil 1

John und Olivia Walton sind mit ihren Kindern und den Großeltern Ester und Sam nicht die einzigen aus dem großen Walton-Clan. Viele weitere Angehörige der Familie wohnen verstreut in den Blue Ridge Mountains, darunter auch Martha Corinne und ihre Familie. Diese wenden sich eines Tages mit der Bitte um Hilfe an John und Olivia: Ein Bauunternehmer will ihnen das Land streitig machen, auf dem sie seit Jahr und Tag leben, und Martha Corinne weiß einfach nicht mehr weiter ...

52. The Conflict, Part 2 12.09.1974
52. Blutsbande, Teil 2

In den Blue Ridge Mountains leben verstreut noch etliche Verwandte von John und Olivia - der Walton-Clan ist groß, doch zu den entfernteren Mitgliedern der Familie hat man normalerweise selten Kontakt. Das ändert sich, als ein skrupelloser Bauunternehmer eines Tages Martha Corinne ihr Land wegnehmen will, weil er vorhat, eine Straße durch ihr Gebiet zu bauen: Die verzweifelte alte Frau, die sich allein nicht gegen den Mann zu wehren weiß, wendet sich an John und Olivia.

53. The First Day 19.09.1974
53. Der erste Tag

Endlich ist es so weit: John-Boys großer Tag ist da - sein allererster Tag auf dem College. In den Wochen davor ist er schon ein wenig aufgeregt und von Unruhe erfüllt, doch als der Start unmittelbar bevorsteht, überwiegt die Freude und die Lust, ein neues Leben zu beginnen. Auf dem Weg zum College begegnet er der jungen Polly, die ebenfalls ihren ersten Tag dort vor sich hat. Die beiden freunden sich an und trotzen gemeinsam allen Herausforderungen, die auf sie warten ...

54. The Thoroughbred 26.09.1974
54. Das Vollblut

Seit einiger Zeit ist John-Boy nun schon auf dem College, und er arbeitet mit Freude und Wissbegier. Nur eine Sache bereitet ihm Probleme: Carl Jensen, ein Sohn reicher Eltern, behandelt ihn mit äußerster Herablassung. Bei jeder Gelegenheit lässt er ihn spüren, dass er aus einem Elternhaus stammt, in dem kaum Geld vorhanden ist. Doch dafür hat John-Boy andere Werte von zu Hause mitbekommen, die er bei einem Reitturnier einsetzen kann: gesundes Selbstvertrauen und Fairness ...

55. The Runaway 03.10.1974
55. Das unverstandene Kind

Jim Bob fühlt sich von seinen Eltern und Geschwistern unverstanden. Alles fängt damit an, dass er ein Meerschweinchen pflegt, über das die anderen sich die ganze Zeit lustig machen. Als das Tier stirbt, achtet niemand außer Jim Bob darauf - der Junge beschließt, von zu Hause wegzugehen. Er reißt aus und wird als Anhalter nach Westham mitgenommen. Als die Familie sein Verschwinden bemerkt, ist die Aufregung groß, denn keineswegs ist Jim Bob so ungeliebt, wie er sich fühlt ...

56. The Romance 10.10.1974
56. Olivias Wunschtraum

Eines Tages entdeckt John-Boy seine Mutter dabei, wie sie heimlich "ihren" Berg zeichnet. Das Bild ist bemerkenswert, und in einer Aussprache erfährt John-Boy, dass es schon immer Olivias Traum war, ihr Zeichentalent auszubauen. Er empfiehlt ihr, eine Zeichenschule in Charlottsville zu besuchen. Olivia macht zu diesem Zweck sogar den Führerschein. Der Zeichenkurs bedeutet ihr viel, doch nach einiger Zeit beginnt ihr Lehrer Joshua, sich zu sehr für sie zu interessieren ...

57. The Ring 17.10.1974
57. Damenhaftes Verhalten

John-Boy lädt Mary-Ellen auf den Collegeball ein - für das junge Mädchen ein großes Ereignis, bei dem sie unbedingt schön sein möchte. Sie kauft bei einem Trödler eine hübsche Handtasche und entdeckt zu Hause einen Ring darin, den die Vorbesitzerin offenbar vergessen hat. Mary-Ellen möchte den Ring nur allzu gern auf dem Ball tragen; sie beschließt, es zu tun und den Ring anschließend zum Trödler zurückzubringen. Doch das kostbare Schmuckstück geht auf dem Ball verloren ...

58. The System 24.10.1974
58. Das Ehrenwort

Ein strenger Sittenkodex beherrscht das Leben auf dem College: So muss z. B. jeder Schüler sein Ehrenwort geben, dass er bei Prüfungen nicht abschreibt. Für John-Boy ist dieser betonte Umgang mit dem Wort "Ehre" ein wenig eigenartig; in seiner Familie war ehrenhaftes Verhalten immer selbstverständlich, ohne dass man eigens über den Begriff diskutiert hätte. Als John-Boy einen Klassenkameraden beim Abschreiben beobachtet, widerstrebt es ihm zutiefst, diesen zu melden ...

59. The Spoilers 31.10.1974
59. Das Leben auf dem Lande

Eine Familie aus New York zieht nach Walton's Mountain: die Hannovers, für die es in der Großstadt nicht gut lief. Nun hoffen sie, auf dem Lande ihr Glück zu machen, doch schon bald stellen sie fest, dass das Leben hier viel härter und anstrengender ist, als sie gedacht hatten. Von Romantik keine Spur - statt dessen steht harte Arbeit auf dem Tagesplan. Und so macht Familie Hannover ihren Entschluss wieder rückgängig - da hilft selbst die Freundschaft der Waltons nicht ...

60. The Marathon 07.11.1974
60. Der Dauertanz

John-Boy möchte unbedingt mit der jungen Daisy Garner an einem Tanzmarathon teilnehmen. Bei diesem Dauertanzwettbewerb winken als Siegesprämie 200 Dollar, und die will John-Boy sich unbedingt ertanzen, auch wenn seine Mutter Olivia absolut gegen seine Teilnahme ist. Doch John-Boy hört nicht auf sie und macht gegen ihren Willen mit, worauf Olivia sich ernsthafte Sorgen um das Verhältnis zu ihrem Sohn macht. Ist die Beziehung vielleicht schon am Bröckeln?

61. The Book 14.11.1974
61. Das Buch

John-Boy hat sich für ein Literaturseminar eingeschrieben, das ihn jedoch enttäuscht: Er stellt fest, dass seine "Heimatliteratur" von den anderen als Anfängerwerk betrachtet wird. Unterdessen hat Olivia jedoch an einen Verlag geschrieben, der auf der Suche nach Werken junger Autoren ist, und überraschenderweise erklärt sich der Verlag bereit, John-Boys Kurzgeschichten zu drucken. Die Freude ist riesig - doch die Waltons haben den Autorenvertrag nicht genau gelesen ...

62. The Job 21.11.1974
62. Der Job

John-Boy möchte sich durch einen Teilzeitjob noch etwas Geld für das College dazuverdienen, und so erklärt er sich bereit, bei der blinden Ruth Thomas als Vorleser zu arbeiten. Doch schon bald hat er genug von dieser Stelle, denn die Blinde erweist sich als äußerst schroff und unfreundlich. Als er den Job hinschmeißen will, redet ihm Olivia ins Gewissen, Verständnis für Ruths schlimme Situation zu haben und ihre Verbitterung zu akzeptieren. Langsam taut Ruth ein wenig auf ...

63. The Departure 05.12.1974
63. Was will John?

John Walton ist schon seit einigen Wochen unruhig, weil ihm die Eintönigkeit der Alltagsroutine immer mehr auf die Nerven geht. So beschließt er, einen Job in einer Werft in Norfolk anzunehmen, auch wenn dieser Ort 90 Meilen entfernt ist. Außerdem geht es wirtschaftlich allmählich wieder etwas bergauf im Lande, und John würde gerne zusätzliches Geld verdienen. Doch schon bald merken Olivia und die Kinder, wie sehr er ihnen fehlt. John-Boy reist sogar nach Norfolk ...

64. The Visitor 12.12.1974
64. Das Herz gibt nie auf

Mason Beardsley, ein alter Freund der Waltons und langjähriger Einwohner von Walton's Mountain, kehrt nach fünfjähriger Abwesenheit wieder in seinen Heimatort zurück, wo er mit offenen Armen empfangen wird. Die Waltons wollen ihrem Freund helfen, sein Haus wieder herzurichten, damit alles perfekt für die Ankunft von Masons Frau Delia ist. Niemand ahnt, dass diese längst verstorben ist und Mason in einer Traumwelt lebt, weil er ihren Tod nicht akzeptieren kann ...

65. The Birthday 19.12.1974
65. Der Geburtstag

Großvater Sam Walton erleidet erst eine leichte, dann eine schwerere Herzattacke und muss für lange Zeit das Bett hüten. Der Arzt rät ihm dringend zur Schonung. Sam, der nur schwer mit der Situation zurecht kommt, weigert sich, über seinen bevorstehenden Geburtstag nachzudenken. Stattdessen gibt er vor, mit dem Leben abgeschlossen zu haben und redet davon, welchen Grabstein er sich wünscht. Doch die Familie gibt nicht auf und denkt sich etwas Besonderes für ihn aus ...

66. The Lie 02.01.1975
66. Nur die Sterne wissen, was geschah

Die junge Nancy ist die Tochter einer Frau, die einst unter mysteriösen Umständen aus Walton's Mountain verschwand - über ihren Weggang gibt es viele Theorien, darunter die, dass sie ihrem verständnislosen Mann davonlief. Nun möchte Nancy ihre Mutter sehen und überredet ihren Freund Ben Walton dazu, sie mit dem Auto nach Charlottsville zu fahren, wo diese inzwischen lebt. Doch das Auto wird in der Stadt gestohlen, und der Dieb baut überdies auch noch einen Unfall damit ...

67. The Matchmakers 09.01.1975
67. Eine Frau für Ike

Überraschend taucht im Hause der Waltons eine Cousine der Familie auf: Corabeth Walton, die ungefragt ihre Sachen ausbreitet und offensichtlich einen längeren Aufenthalt plant. Sie nistet sich in John-Boys Zimmer ein und macht sich mit ihrer selbstbezogenen und vereinnahmenden Art keine Freunde - weder in der Familie, noch im Ort. Nur einer in Walton's Mountain ist ganz begeistert von ihr: der Gemischtwarenhändler Ike Godsey, der sie in ein feines Restaurant einlädt ...

68. The Beguiled 16.01.1975
68. Das Lügenmädchen

Eines Morgens muss John-Boy auf dem Weg ins College einem Mädchen ausweichen, das sich verkehrswidrig verhält, und verursacht dadurch fast einen Unfall. Die Verkehrssünderin setzt ihren Weg ungerührt fort, ohne weiter auf ihn zu achten. Später begegnet er dem Mädchen im Chemieunterricht wieder. Ohne mit der Wimper zu zucken, stiehlt sie seine Unterlagen und versucht zu allem Überfluss, einen Jungen, der gerne Zaubertricks macht, als den Schuldigen dastehen zu lassen ...

69. The Caretakers 23.01.1975
69. Die Dickschädel 19.12.1976

Nachdem Großvater Sam einen Herzanfall hatte und ihm vom Arzt größte Schonung verordnet wurde, versucht die ganze Familie, Sam auf jede nur denkbare Art zu entlasten. Schließlich bleibt für Sam und Ester überhaupt nichts mehr zu tun - als John auch noch einen Helfer für die Sägemühle einstellt, in der ihm Sam früher zur Hand ging, platzt den beiden eigenwilligen Alten der Kragen: Sie fühlen sich nicht mehr gebraucht und ziehen zu einem Nachbarn, dessen Haus sie verwalten.

70. The Shivaree 30.01.1975
70. Gefahr für eine junge Ehe

Die Tochter von Olivias verstorbener bester Freundin wünscht sich, ihre Hochzeit in Walton's Mountain zu feiern. Doch ihr Bräutigam ist ein eingefleischter Stadtmensch, der sich in der Provinz nicht besonders wohlfühlt und vor allem mit den derben Späßen der Dorfbewohner überhaupt nichts anfangen kann. Als er während des Hochzeitsfestes entführt und allein im Wald zurückgelassen wird, ist er vor Wut außer sich. Die Hochzeitsnacht verbringen die beiden getrennt ...

71. The Choice 06.02.1975
71. Jason sucht seinen Weg

Jason hat eine besondere musikalische Begabung, auf die auch seine Lehrerin Miss Hunter aufmerksam wird. Sie legt ihm nahe, sich für ein Stipendium am noblen Kleinberg Konservatorium zu bewerben, und Jason stimmt der Idee begeistert zu. Leider hat er die Rechnung ohne seinen Vater gemacht: John will nämlich den wirtschaftlichen Aufschwung nutzen und das Sägewerk weiter ausbauen. Und dazu braucht er die Hilfe seines Sohnes, der dort als Möbeltischler arbeiten soll ...

72. The Statue 13.02.1975
72. Jugenderinnerungen

John Boy möchte die Geschichte der Jugendliebe seiner Nachbarin Emily Baldwin aufschreiben. Um sie und ihre Schwester jedoch nicht zu verletzen, schreibt er eine allgemein gehaltene Kurzgeschichte, die sich an die Erlebnisse Emilys nur anlehnt - sie gefällt den beiden alten Damen ausgezeichnet! Für eine Kirchentombola stiften die Baldwin-Schwestern eine Statue, die Großvater Sam wiederum an seine Jugendliebe erinnert. Großmutter ist davon alles andere als begeistert ...

73. The Song 20.02.1975
73. Das Lied der Liebe

Ben ist zum ersten Mal so richtig verliebt und bemüht sich um die Gunst einer jungen Lady. Es handelt sich um die musikalisch begabte Sally Ann. Um ihr näherzukommen, schlägt er seinem Bruder Jason vor, sie als Sängerin zu engagieren. Jason hat nämlich ein neues Lied komponiert, das er in Bobby Bigelows Band singen will - ihm fehlt nur noch eine passende Begleitung. Da Jason nichts von Bens Gefühlen weiß, flirtet er heftig mit Sally Ann - sein Bruder ist schwer enttäuscht ...

74. The Woman 27.02.1975
74. Die zweite Hochzeit

John-Boy soll im Auftrag seines Colleges eine junge Gastrednerin betreuen: Es handelt sich um die berühmte New Yorker Schriftstellerin Madeline Bennett. Hals über Kopf verliebt er sich in sie - und sie erwidert seine Gefühle. Die beiden beschließen, gemeinsam nach New York zu gehen. Als sie am Bahnhof mit gepackten Koffern stehen, wird John-Boy jedoch von einer Sache zurückgehalten: Seine Eltern wollen ihren 20. Hochzeitstag feiern, und bei dem Fest muss er dabei sein ...

75. The Venture 06.03.1975
75. Die neue Sägemühle

Endlich scheint die schwerste Zeit der Weltwirtschaftskrise überwunden, und John Walton kann mit der Erweiterung seines Sägewerks einen großen Schritt nach vorn machen. Das Geld liegt zwar immer noch nicht auf der Straße, doch der Familie geht es so gut wie schon lange nicht mehr. Auch für John-Boy und Jason beginnt ein neuer Lebensabschnitt: John-Boy wird bei einer Zeitung angestellt, und Jason bekommt ein Stipendium an einer renommierten Musikhochschule ...


--------------------------------------------------------------------------------

4. STAFFEL 1975/1976

76. The Sermon 11.09.1975
76. John-Boys Sonntagspredigt

Zur großen Freude der Bewohner von Walton's Mountain geben sich die Lehrerin Miss Hunter und der Pastor des Ortes, Reverend Fordwick, das Ja-Wort. Während sie in den Flitterwochen sind, müssen zwei Mitglieder der Familie Walton ihre Aufgaben übernehmen: Olivia unterrichtet die Kinder im kleinen Schulhaus, und John-Boy soll die Sonntagspredigt anstelle des Reverends halten. Mit großer Aufregung sehen die beiden ihren neuen Aufgaben entgegen - und meistern sie mit Bravour ...

77. The Genius 18.09.1975
77. Das Genie

Weil John-Boy Probleme im Mathematikunterricht hat, wird ihm von seinem Professor die Hilfe eines jungen Mathe-Genies namens Lyle Thomson vermittelt. Die Waltons freuen sich auf den Gast, doch Lyle macht sich bei ihnen durch seine spitzfindigen Bemerkungen und sein etwas eigenartiges Verhalten schnell unbeliebt. Erst als eine Theateraufführung der Kirchengemeinde auszufallen droht und Lyle spontan hilfsbereit ist und einspringt, ändern sie ihre Meinung ...

78. The Fighter 25.09.1975
78. Der Boxer

John braucht dringend Verstärkung im Sägewerk und sucht eine Aushilfe. Es meldet sich ein schwarzer Arbeiter namens James Trevis Clark, ein sehr fleißiger und geschickter Mann, mit dem John äußerst zufrieden ist. Als die Waltons jedoch erfahren, dass er in seiner Freizeit boxt, fürchten sie, dass er einen schlechten Einfluss auf die Kinder haben könnte. Sie ändern ihre Meinung, als sie erfahren, dass Clark das Preisgeld für den Bau einer Kirche verwenden will ...

79. The Prophecy 02.10.1975
79. Das Klassentreffen

Eula Mae Hanssen, eine ehemalige Klassenkameradin von John, taucht überraschend bei den Waltons auf und redet auf John ein, er solle die Organisation des bevorstehenden 25-jährigen Klassentreffens übernehmen. John lässt sich mehr oder weniger überrumpeln, bereut aber hinterher seine Zusage. Wie soll er als einfacher Landarbeiter solch ein Fest gestalten? Außerdem ist er nervös, weil er glaubt, nicht so viel erreicht zu haben wie seine erfolgreichen Schulkollegen ...

80. The Boondoggle 09.10.1975
80. Richter Baldwin

In Walton's Mountain herrscht Aufregung, denn der Journalist Porter Sims, der einen Reiseführer über Virginia schreiben will, hat sein Eintreffen angekündigt. Einquartiert wird er bei den Baldwin-Schwestern, die ihn natürlich mit jeder Menge interessanter Geschichten versorgen. Hier stößt Sims auch auf die Aufzeichnungen von Richter Baldwin, die ihn schon bald nicht mehr loslassen. Seine Recherchen ergeben ein unerwartetes Bild des ehrenwerten Richters ...

81. The Breakdown 16.10.1975
81. Jason wird gefordert

Jason hat sein Studium an der Musikhochschule aufgenommen und muss hart dafür arbeiten. Doch auch außerhalb des Konservatoriums hat er eine Menge Aufgaben übernommen: So spielt er gleich in zwei verschiedenen Bands, von denen die eine sogar regelmäßig im Radio auftritt. Die vielen Jobs wachsen Jason zunehmend über den Kopf, doch er erzählt niemandem davon. Eines Tages hält er dem Druck nicht mehr stand und bricht zusammen - zum großen Schrecken der ganzen Familie ...

82. The Wing-Walker 23.10.1975
82. Die Luftakrobaten

John-Boy, der als Berichterstatter für die Jefferson County News tätig ist, will einen Artikel über die "Luftakrobaten" schreiben, die seit einiger Zeit ihre Kunststücke hoch über Walton's Mountain vorführen. Der bekannteste dieser mutigen Flugzeugakrobaten ist Bobby Storm - wie erstaunt ist John-Boy, als er erfährt, dass Bobby eine Frau ist! Natürlich ist die tollkühne Lady in Walton's Mountain das Tagesgespräch, aber niemand kennt den Grund für ihre Todesverachtung ...

83. The Competition 30.10.1975
83. Liebe auf Zeit

Eines Tages begegnet John-Boy auf der Landstraße einem jungen Mann, der ungefähr in seinem Alter ist: Chad Marshall. Er erfährt, dass sein neuer Bekannter Forstwirtschaft studiert, jedoch noch keine praktischen Erfahrungen mit diesem Beruf hat, und so nimmt er ihn mit nach Hause, damit er hier diese Praxis gewinnen kann. Doch so sympathisch Chad auch allen ist, schon bald gibt es Probleme, die die Waltons bisher nicht kannten: Erin und Mary-Ellen verlieben sich beide in Chad ...

84. The Emergence 06.11.1975
84. Jeder braucht Freunde

Olivia, die eine Stelle als Aushilfslehrerin angenommen hat, muss einem ihrer Schüler auf ungewöhnliche Weise helfen: Als sie erkennt, dass seine Probleme nur daher kommen, dass er schlecht sehen kann, sorgt sie dafür, dass er endlich eine Brille bekommt ... Auch John-Boy muss sich um jemanden kümmern: Seine Schulfreundin Marcia hat sich verlobt, doch als John-Boy ihren Auserwählten kennen lernt, merkt er sofort, dass dieser es nur auf Marcias Vermögen abgesehen hat ...

85. The Loss 13.11.1975
85. Ein schmerzlicher Verlust

Die Namensvetterin und Nichte Olivias, Olivia Hill, hat bei einem Autounfall ihren Mann verloren. Durch das furchtbare Ereignis ist sie ziemlich aus der Bahn geworfen, und die Waltons beschließen, sie für eine Weile bei sich aufzunehmen. Doch das ist nicht so einfach, wie die Familie es sich vorgestellt hatte. Statt Olivia aufzumuntern, werden sie selbst durch ihre Gegenwart bedrückt und müssen sich zwangsläufig mit dem Thema Schicksalsschläge auseinander setzen ...

86. The Abdication 20.11.1975
86. Das Angebot

In Walton's Mountain soll ein Film gedreht werden, der das Leben der einfachen Leute in den Blue Ridge Mountains dokumentieren soll. Als das Filmteam im Ort eintrifft, stellt John-Boy erfreut fest, dass der Drehbuchautor der ihm bekannte A. J. Covington ist. John-Boy erhält das Angebot, am Drehbuch mitzuarbeiten, weil er die Sprache der Dorfbewohner spricht. Begeistert sagt er zu, und seine erfolgreiche Arbeit verhilft ihm zu einem weiteren Jobangebot ...

87. The Estrangement 04.12.1975
87. Entfremdung

Wade Walton ist mit seiner Familie in die Stadt gezogen, nachdem er gezwungen wurde, sein Haus in den Bergen zu räumen. Er betätigt sich in seiner Verzweiflung als Schwarzbrenner, was seine Frau Vera zur Trennung veranlasst. Sie lebt nun vorübergehend bei den Waltons, doch alles nimmt noch ein gutes Ende - allerdings erst, nachdem Wade mit dem Gesetz in Konflikt gekommen ist ... Schließlich beginnt er ein neues Leben mit einem Job in der Sägemühle, und Vera kehrt zu ihm zurück.

88. The Nurse 11.12.1975
88. Die Krankenschwester

Mary-Ellens sehnlichster Wunsch ist es, Krankenschwester zu werden, und sie kann den Tag nicht erwarten, bis sie endlich in die große Stadt gehen kann, um eine Ausbildung zu beginnen. Doch zuvor muss sie erst noch ihr Examen machen, und um die Zeit zu überbrücken, widmet sie sich in Walton's Mountain an der Seite der örtlichen Krankenschwester Nora Taylor der Pflege einer todkranken Frau. Während dieser Zeit lernt sie, was Krankenpflege wirklich bedeutet ...

89. The Intruders 18.12.1975
89. Der Wettbewerb

Eine neue Holzfirma hat sich in der Region angesiedelt, und als Ben das Haus verlässt, um sich einen Job zu suchen, findet er schließlich ausgerechnet bei dem Konkurrenzbetrieb "Murdock Holzprodukte" eine Stelle. Er kehrt jedoch in den väterlichen Betrieb zurück, als die Eisenbahngesellschaft einen Auftrag zu vergeben hat, denn nun bekommt "Walton & Söhne" den Konkurrenzdruck von "Murdock Holzprodukte" hautnah zu spüren. John-Boy schlägt eine gewagte Wette vor ...

90. The Search 01.01.1976
90. Die Autopanne

Olivia macht sich mit Jim-Bob und Elizabeth im Auto auf den Weg, um eine alte Freundin zu besuchen. Auf dem Weg dorthin platzt jedoch ein Reifen. Zwar bleiben die drei Insassen glücklicherweise unversehrt, doch können sie nun nicht mehr weiterfahren. Auf der Suche nache Hilfe laufen sie quer durch den Wald, verlieren sich dabei aus den Augen und verirren sich heillos. Die Familie zu Hause ist natürlich in größtem Aufruhr, als sie erfährt, dass die drei nicht angekommen sind ...

91. The Secret 08.01.1976
91. Das Geheimnis um Jim-Bob

Jim-Bob wird von seinen Geschwistern gehänselt und fühlt sich ausgeschlossen. Manchmal fragt er sich sogar, ob er wirklich ein Mitglied der Familie Walton ist. Bei seiner pubertären Suche nach seiner Rolle innerhalb der Familie forscht er nach seinen Wurzeln und stößt dabei auf seine Geburtsurkunde, die ihm ein gut gehütetes Geheimnis enthüllt: Er hatte einen Zwillingsbruder, der gleich nach der Geburt starb. Nun ist es an der Zeit, mit den Eltern darüber zu sprechen ...

92. The Fox 15.01.1976
92. Schlacht um San Juan Hill

Großvater Sam ist ein großartiger Geschichtenerzähler, und besonders gern schwadroniert er über die legendäre Schlacht von San Juan Hill, an der er teilgenommen hat. Als jedoch ein Treffen der Veteranen bevorsteht, zögert Großvater, dort aufzutauchen - er hat Angst, dass die Abweichungen seiner Geschichten von der Wirklichkeit aufgedeckt werden können. Stattdessen stellt sich jedoch heraus, dass er in Wahrheit ein noch viel größerer Held war als in seinen Erzählungen ...

93. The Burn Out, Part 1 22.01.1976
93. Eine zerrissene Familie, Teil 1

Eines Nachts kommt es im Hause der Waltons zur Katastrophe: Durch eine Elektrolampe, die Großvater versehentlich im Bad angelassen hat, fängt ein Möbelstück Feuer. Der Brand breitet sich aus, und das Haus, aus dem sich alle glücklicherweise retten können, brennt bis auf die Grundmauern nieder. Zwar sind die Waltons sich einig, dass allein ihr Leben zählt - dennoch hat jeder von ihnen durch das Unglück einen Gegenstand verloren, der ihm besonders am Herzen lag ...

94. The Burn Out, Part 2 22.01.1976
94. Eine zerrissene Familie, Teil 2

Das Haus der Waltons wurde durch einen Brand zerstört, und die Katastrophe hat Spuren hinterlassen: Die Familienmitglieder werden bei verschiedenen Nachbarn untergebracht, und Olivia macht sich Sorgen, dass ihre Familie daran zerbrechen könnte. Doch gemeinsam mit John und John-Boy macht sie sich an die Arbeit, um das Haus wieder aufzubauen. Unterdessen wird Musikhochschüler Jim-Bob, der bei den musikbegeisterten Baldwins lebt, wie ein Prinz behandelt ...

95. The Big Brother 29.01.1976
95. Jedermanns großer Bruder

An der Bushaltestelle lernt John-Boy ein Mädchen kennen, das sich als Muffin Maloney ausgibt und eine rührende Geschichte erzählt, die schließlich John-Boy dazu bewegt, ihr mit etwas Geld auszuhelfen: Sie wäre auf der Durchreise und hätte unterwegs ihre Mutter verloren. In Wahrheit ist das Mädchen ziemlich durchtrieben und hat bereits andere Bewohner von Walton's Mountain durch ihre Geschichten um einige Dollar erleichtert. Doch die Waltons kommen ihr auf die Schliche ...

96. The Test 05.02.1976
96. Olivia und die große Welt

Die Baldwin-Schwestern bitten Olivia, die sehr gut nähen kann, ihnen Kleider aus einigen alten Stoffen zu schneidern. Auf einer großen Gartenparty sind sie mit den tollen Kleidern die Stars des Tages, und zufällig ist eine Modedesignerin anwesend, die sich auch für die ausgefallenen Stücke interessiert, und auf diese Weise Bekanntschaft mit Olivia macht. Die Frau ist begeistert von Olivia und bietet ihr an, für sie zu arbeiten - für die Waltons eine willkommene Einnahmequelle ...

97. The Quilting 12.02.1976
97. Heiratsmarkt für Mary Ellen

Nach alter Tradition will Großmutter für ihre Enkelin Mary-Ellen einen so genannten "Quilt" anfertigen, eine Patchworkdecke, die die Frauen des Ortes gemeinsam für heiratswillige junge Damen anfertigen und die dann zur Aussteuer gehört. Großmutter lädt all ihre Freundinnen zu diesen gemütlichen Näh- und Plauderstunden ein, und alle sind mit Begeistertung dabei. Nur einer will die Sache nicht gefallen, und das ist Mary-Ellen: Sie fühlt sich durch die Aktion zur Heirat gedrängt ...

98. The House 19.02.1976
98. Das alte Haus

Großmutter Ester kämpft gemeinsam mit den Baldwin-Schwestern gegen den geplanten Abriss eines alten Hauses in Walton's Mountain. Doch Konflikte in der Familie können nicht ausbleiben, denn ausgerechnet John erhält den Auftrag für den Abriss des Whitley-Hauses. Überdies soll John-Boy als Redakteur der örtlichen Zeitung über den Abriss berichten. Zum Glück hat Großvater Sam eine grandiose Idee, wie der Frieden in der Familie wieder hergestellt werden kann ...

99. The Fledgling 26.02.1976
99. John-Boy und die Zukunft

John-Boy bekommt die Chance seines Lebens: Er kann die "Jefferson Country Times" übernehmen. Einzige Bedingung ist, dass er für die Zeitungspresse 50 Dollar Anzahlung leistet - für John-Boy leider eine kaum einzulösende Voraussetzung. Doch er lässt nichts unversucht und nimmt einen Job als Busfahrkarten-Verkäufer an. Als er diesen ohne eigenes Verschulden wieder verliert, ist er verzweifelt. Er hat nicht mit der Güte des alten Zeitungsbesitzers gerechnet ...

100. The Collision 04.03.1976
100. Eine verwegene junge Dame

Selina Linville, eine alte Flamme von John-Boy, kehrt nach Walton's Mountain zurück, nachdem sie einige Zeit im Internat verbracht hat. Die schöne und verwegene Selina hat große Zukunftspläne für sich und John-Boy: Er soll mit ihr nach Spanien gehen und als Kriegsberichterstatter über den Bürgerkrieg, der dort tobt, schreiben. Doch obwohl Selina ihn als Feigling bezeichnet, bleibt John-Boy zu Hause, um dort seinen eigenen Krieg zu kämpfen: den gegen die Armut ...


--------------------------------------------------------------------------------

5. STAFFEL 1976/1977

101. The First Edition 23.09.1976
101. Die neue Zeitung

John-Boy bereitet sich darauf vor, die erste Ausgabe seiner neuen Zeitung, des "Blue Ridge Chronicle", herauszubringen und ist noch auf der Suche nach einer spektakulären Headline. Als der Bürgermeister einen Autocrash verursacht und dies offensichtlich deshalb, weil er wieder einmal betrunken war, scheint der Jungverleger seine Titelzeile gefunden zu haben. Doch in der Familie kommt es zu ernsten Diskussionen darüber, ob man dem Bürgermeister dies antun könne ...

102. The Vigil 30.09.1976
102. Sorge um Großmutter

John-Boy hat eine Unterredung mit dem Arzt von Walton's Mountain, der den Ort verlassen will, weil seine Patienten ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Sie versuchen zwar, sich mit Lebensmitteln zu revanchieren, doch damit kann der Doktor seine eigenen Rechnungen nicht bezahlen. Nur kurze Zeit, nachdem er fortgezogen ist, wird Großmutter krank. Alles deutet zwar darauf hin, dass es sich nur um eine Magen-Darm-Grippe handelt, doch ein Arzt wäre jetzt schon hilfreich ...

103. The Comeback 07.10.1976
103. Das Comeback

Auch Jasons Musikhochschule, das renommierte Kleinberg Konservatorium, bleibt nicht von der Wirtschaftskrise verschont: Ein rigoroses Sparprogramm führt u. a. dazu, dass Stipendiengelder gekürzt werden, und das bedeutet für Jason, sich nach einem zusätzlichen Job umsehen zu müssen. Da erfährt er, dass in der örtlichen Bar, dem "Dew Drop Inn", ein Musiker gesucht wird. Seine Mutter ist von seinem neuen Job als Pianospieler in der Spelunke natürlich nicht begeistert ...

104. The Baptism 14.10.1976
104. Die Bekehrung

Ein bekannter Prediger soll in Walton's Mountain auftauchen, was Mutter und Großmutter Walton in freudige Erregung versetzt: Sie hoffen, dass Jason durch den Mann "bekehrt" wird und endlich seinen Job als Pianospieler der örtlichen Bar aufgibt, den sie als Hort des Verderbens betrachten. Auch John Walton könnte eine Bekehrung ihrer Meinung nach gut tun, denn er geht schon lange nicht mehr in die Kirche, sondern behauptet, auf seine eigene Art und Weise an Gott zu glauben ...

105. The Fire Storm 21.10.1976
105. Der erste Stein

John-Boy will in seiner Zeitung Auszüge aus Adolf Hitlers Buch "Mein Kampf" veröffentlichen, weil er der Meinung ist, dass die Öffentlichkeit informiert werden muss über das, was sich in Deutschland vorbereitet. Doch viele Bürger finden, dass man Hitler und seine Auffassungen einfach ignorieren solle, und als John-Boy dennoch Passagen aus "Mein Kampf" erscheinen lässt, kommt es zu heftigen Angriffen auf ihn. Eines Abends wird ein Stein ins Fenster der Waltons geworfen ...

106. The Nightwalker 28.10.1976
106. Schrecken in der Nacht

Als Ike Godsey eine Halle renoviert, die er für Veranstaltungen vermieten will, schlägt John-Boy seinem Bruder Jason vor, dringend benötigtes Geld durch einen Tanzabend aufzutreiben. Bei der Organisation des Abends fühlen sie sich von einem Spanner beobachtet, können aber nicht ausmachen, wer es ist. In dem kleinen Ort Walton's Mountain fühlt sich bald jeder durch jeden bedroht - bis sich herausstellt, dass der vermeintliche "Spanner" ein stummer Junge ist ...

107. The Wedding, Part 1 04.11.1976
107. Die Hochzeit, Teil 1

Mary Ellen verlobt sich mit dem wohlhabenden Medizinstudenten David, der in der Klinik ausgebildet wird, in der sie ihren Schwesternlehrgang macht. Die beiden wollen so bald wie möglich heiraten. Doch als in Walton's Mountain ein neuer Arzt eintrifft, der junge Curtis Willard, funkt es zwischen ihm und Mary Ellen sofort. Mary Ellen erlebt eine der schwierigsten Zeiten ihres Lebens, die damit endet, dass sie davonläuft, als sie mit David vor dem Traualtar steht ...

108. The Wedding, Part 2 04.11.1976
108. Die Hochzeit, Teil 2

Mary Ellen verlobt sich mit dem wohlhabenden Medizinstudenten David, der in der Klinik ausgebildet wird, in der sie ihren Schwesternlehrgang macht. Die beiden wollen so bald wie möglich heiraten. Doch als in Walton's Mountain ein neuer Arzt eintrifft, der junge Curtis Willard, funkt es zwischen ihm und Mary Ellen sofort. Mary Ellen erlebt eine der schwierigsten Zeiten ihres Lebens, die damit endet, dass sie davonläuft, als sie mit David vor dem Traualtar steht ...

109. The Cloudburst 11.11.1976
109. Land in Gefahr

Weil John-Boy Schwierigkeiten hat, den Kredit für seine Zeitungspresse abzubezahlen, verkauft er - sehr zum Missfallen seines Großvaters - ein Stück Land. Zu spät stellt er fest, dass die Käuferfirma das Land mit einer speziellen Schürfmethode komplett zerstört; der Boden wird hierbei so verändert, dass auf ihm nie wieder etwas wachsen kann. Nun versucht John-Boy mit allen Mitteln, andere Bürger davon abhalten, ihr Land ebenfalls an diese Gesellschaft zu verkaufen ...

110. The Great Motorcycle Race 18.11.1976
110. Motorradrennen

Nachdem Jim Bob Ike Godsey geholfen hat, sein Motorrad zu reparieren, erlaubt Ike dem Jungen, das Fahrzeug so oft zu benutzen, wie er möchte - sehr zum Missfallen von Olivia. Als Jim Bob damit gar an einem Motorradrennen teilnehmen will, ist sie voller Sorge, doch sie sieht ein, dass sie ihren Sohn loslassen muss, damit er seine eigenen Entscheidungen treffen kann, und dass sie ihm vertrauen muss, das Richtige zu tun. Ike ist unterdessen mit ganz anderen Dingen beschäftigt ...

111. The Pony Cart 02.12.1976
111. Ponywagen

Martha Corinne Walton, die 90-jährige Tante von John, ist bei den Waltons zu Besuch. Die alte Dame ist nett, aber auch anstrengend, denn sie möchte, dass alles so getan wird, wie sie es gewohnt ist. Als sie einen leichten Herzanfall erleidet, entscheidet die Familie, sie ganz bei sich aufzunehmen und bis zu ihrem Tode für sie zu sorgen. Ben hat großen Spaß mit ihr, als er einen Ponywagen baut und sie ihm zeigt, wie fröhlich bunt solche Wagen in ihrer Jugendzeit bemalt wurden ...

112. The Best Christmas 09.12.1976
112. Weihnachten in Waltons Mountain

Olivia bereitet voller Aufregung und Vorfreude das Weihnachtsfest vor, denn sie ahnt, dass es das letzte Fest ist, dass sie im Kreise der gesamten Familie verbringen wird. Das ungemütliche, stürmische Wetter scheint allerdings der Vorstellung von weißer Weihnacht einen Strich durch die Rechnung zu machen. Hinzu kommen einige Pannen, die verschiedene Familienmitglieder andernorts unabkömmlich machen, und so sieht es aus, als müsse Olivia ihren Wunsch begraben ...

113. The Last Mustang 16.12.1976
113. Der letzte Mustang

Ein Fremder kommt in die Stadt und will Ep Bridges bei der nächsten Wahl zum Sheriff Konkurrenz machen. Er hat gute Voraussetzungen, denn er ist charmant und sympathisch - ein Mann, der den Frauen gefällt, der aber auch die Männer beeindruckt. Ep ist bedrückt und rechnet sich nur geringe Chancen aus. Werden die Bürger vergessen, was er in den vergangenen 15 Jahren für sie getan hat? Unterdessen wird Großvater in eine Auseinandersetzung um einen wilden Mustang verwickelt ...

114. The Rebellion 23.12.1976
114. Veränderungen

Olivia langweilt sich - nicht mit John und den Kindern, sondern mit sich selbst! Sie findet, eine äußerliche Veränderung sei dringend vonnöten, und lässt sich von Corabeth eine Dauerwelle machen. Doch das Ergebnis ist frustrierend: Es bringt die ganze Familie zum Lachen. Großmutter hat andere Sorgen: Sie ist zutiefst gekränkt, weil sie nicht mehr die einzige Organistin in der Gemeinde sein soll. Der Reverend hat Zelda Maynard angeboten, den Dienst mit Großmutter zu teilen ...

115. The Ferris Wheel 06.01.1977
115. Der Traum vom Riesenrad

Die Familie ist beunruhigt, als Elizabeth häufig schlimme Träume hat und sogar beginnt zu schlafwandeln. Sie berichtet, dass sie in ihren Albträumen immer wieder das Gefühl hat, in einem Riesenrad zu sitzen, aus dem sie nicht aussteigen kann. John-Boy meint, dass sie vielleicht ein schlimmes Erlebnis auf der Kirmes vor einigen Jahren hatte, denn er erinnert sich, dass er Elizabeth damals gesucht und verstört aufgefunden hatte. Sie konnte nicht erzählen, was sie erlebt hatte ...

116. The Elopement 13.01.1977
116. Erins erste Liebe

Chad Mitchell und Erin sind heftig ineinander verliebt. Chad, der ein Stück Land in Walton's Mountain gekauft hat, möchte ein Haus darauf errichten und Erin heiraten. Olivia und John sind jedoch dagegen, weil Erin erst 16 ist und zuerst die Schule beenden soll. Unterdessen hat Jason seine eigenen kleinen Probleme, als er in Ike Godseys Laden aushilft. Ike muss Verwandte im Nachbarort besuchen und lässt Jason mit der Verantwortung für den Laden allein zurück ...

117. John's Crossroad 20.01.1977
117. John muß sich entscheiden

Da das Geschäft mit Johns Mühle nicht gut läuft, beschließt er, einen Bürojob in der Stadt anzunehmen. Doch vieles missfällt ihm dort: Die Angestellten sitzen den ganzen Tag regungslos in ihre Dokumente vertieft am Tisch. Außerdem darf man kein Fenster öffnen und erst nach Hause gehen, wenn der Chef geht - obwohl Dienstschluss offiziell um 18 Uhr ist. Schließlich erfährt John, dass er nur eingestellt wurde, um einen älteren Mitarbeiter von seinem Platz zu verdrängen ...

118. The Career Girl 27.01.1977
118. Berufspläne

Erin ist deprimiert, als sie ihr Abschlusszeugnis bekommt, denn sie weiß nicht, was sie jetzt aus ihrem Leben machen soll. Frustriert vergleicht sie sich mit ihren Geschwistern, die schon früh wussten, wohin ihr beruflicher Weg führen sollte: John-Boy hat schriftstellerisches Talent, Mary-Ellen wollte immer schon Krankenschwester werden, und Jason begeisterte sich von jeher für Musik. Doch Erin wurde in der Familie immer nur als die Hübsche und Nette betrachtet ...

119. The Hero 03.02.1977
119. Held wider Willen

John-Boy stellt Recherchen für den "Blue Ridge Chronicle" an, denn er will über die Infanteristen aus Jefferson County berichten, die zum Ende des Ersten Weltkriegs in die Heimat zurückkehrten. Dabei findet er heraus, dass Sheriff Ep Bridges mit mehreren Orden ausgezeichnet wurde, was in Walton's Mountain niemand weiß. Ep selbst spricht nie darüber, denn er sieht sich nicht als Helden, und die Orden erinnern ihn daran, dass er Menschen töten musste und Leid verursacht hat ...

120. The Inferno 10.02.1977
Das Inferno ?

John-Boy gewinnt bei einem Zeitungs-Wettbewerb. Sein Preis: Die Zeitung bezahlt ihm eine Reise, über die er berichten darf, und seine Story erscheint in dem Blatt! Er soll die Landung der "Hindenburg", eines deutschen Luftschiffes, schildern. Doch bei dieser Landung kommt es zur schrecklichen Katastrophe: Die "Hindenburg" stürzt ab und geht in Flammen auf. John-Boy versucht gemeinsam mit anderen Beobachtern, so viele Menschenleben wie möglich zu retten ...

121. The Heartbreaker 17.02.1977
Ein unruhiger Geist

Curts Schwester Vanessa trifft ein, um Curt und Mary Ellen zu besuchen. Sie hat mehr als erstaunliche Neuigkeiten: Sie berichtet, dass sie ihren Mann verlassen hat und nun plant, eine Gesangskarriere zu starten. Die musikalische Begabung verbindet sie mit Jason, und was als Austausch künstlerischer Interessen beginnt, entwickelt sich schon bald zu flammender Verliebtheit. Doch als Vanessa einen Sänger aus Nashville und dessen Manager kennen lernt, wendet sich das Blatt ...

Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13006
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 64
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: DIE WALTONS - Episodenführer   Mo Jan 24, 2011 7:25 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

The Homecoming: A Christmas Story,hab ich heute geguckt. :-D

Der Pilotfilm zur Serie. Die Geschichte ist sehr schön. Es ist 1933 in der Vorweihnachtszeit. Man sieht die Kinder, alle noch sehr klein, die sehnsüchtig auf ihren Vater warten. Bei jedem Geräusch zur Tür rennen und denken, ihr Vater sei wieder zu Hause. Der muss nämlich in der Stadt arbeiten, nachdem die Sägemühle geschlossen wurde.

Aber lest selbst; hier ist die Geschichte wunderbar beschrieben:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
 
DIE WALTONS - Episodenführer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» DIE WALTONS - Episodenführer
» Unsere kleine Farm 1974 - Episodenführer
» Die Sims 4 – Spielführer
» DIE WALTONS - und ihr Haus
» Kärnten Druckerei : SPÖ steht drauf evtl. kriminelles Verschwinden von Millionen E is drinne

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE :: SERIEN :: WALTONS, DIE-
Gehe zu: