EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

Die Geschichte, das Glück und das Unglück, die Freude und das Elend des Kindes im Film
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 RUBY BRIDGES - EIN MÄDCHEN KÄMPFT FÜR SEIN RECHT

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13628
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: RUBY BRIDGES - EIN MÄDCHEN KÄMPFT FÜR SEIN RECHT   Mo März 27, 2017 8:45 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


RUBY BRIDGES

in deutsch synchronisiert
DVD - nur in englisch

Vollbild

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Dies ist die wahre Geschichte von Ruby Bridges, einem schwarzen Maedchen, welches im Jahre 1960 im Alter von 6 Jahren half, in den Schulen von New Orleans, USA die bis dato getrennten Weissfarbigen von den dunkelhaeutigen Amerikanern zu integrieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Dadurch, dass sie auf einmal die einzige Negerin war, die fortan an eine Schule der Weissen ging und weil alle weissen Eltern ihre Kinder von nun an dieser Schule fernhielten, war Ruby das ueberhaupt einzige Kind, welches die Schule taeglich betrat.

Die weissen Eltern beschimpften Ruby taeglich auf ihrem Weg zur Schule, sodass sie diese nur mit Personenschutz betreten konnte.  Ihre Mutter begleitete sie auf dem Weg. 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ruby litt immer mehr unter der schwierigen Schulsituation. Sie spielte einen Lynchmord an einem schwarzen Kind mit einer Puppe nach und wurde aggressiv gegen ihre Eltern und ihren Bruder. Ihr Vater entschloss sich, professionelle Hilfe zu Rate zu ziehen. Er rief den weißen Kinderpsychologen Dr. Coles an, der Rubys ersten Tag an der William Frantz School beobachtet und aus Abscheu über das Verhalten der weißen Mütter den Bridges seine Hilfe angeboten hatte.

Und obwohl sie jeden Tag zur Schule kam und mit Schimpf und Schandworten taeglich von einer Masse veraergerter Weisser umringt wurde, ging sie aus diesen Anfeindungen am Ende doch psychisch als auch emotionell ungeschoren hervor.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




Ermutigt von ihrer Lehrerin, einer Weissen aus dem Norden namens Barbara Henry, als auch von ihrer Mutter Lucille, und zusammen mit ihrer eigenen stillen Staerke, zerbrach sie schliesslich die Jahrhunderte alte Barriere fuer immer. 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Dies war ein ausschlaggebender Moment in der amerikanischen Buergerrechtsbewegung.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

 




  • Chaz Monet  -  Ruby Bridges
  • Lela Rochon  -  Lucielle "Lucy" Bridges
  • Penelope Ann Miller  -  Barbara Henry
  • Diana Scarwid  -  Miss Woodmore
  • Kevin Pollak  -  Dr. Robert Coles
  • Jean Louisa Kelly  -  Jane Coles
  • Peter Francis James  -  Dr. Broyard
  • Michael Beach  -  Abon Bridges
  • Patrika Darbo  -  Jill



  • Buch: Toni Ann Johnson
  • Produktion: Anne Hopkins
  • Musik: Patrice Rushen
  • Kamera: John W. Simmons
  • Schnitt: Paul LaMastra
  • Regie: Euzhan Palcy



  • eine Disney Produktion von 1998


       






 



_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
 
RUBY BRIDGES - EIN MÄDCHEN KÄMPFT FÜR SEIN RECHT
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Afghanistan: Notgeile Islamisten morden Mädchen weil es keine Kinderbraut sein wollte
» Hurra ein Mädchen - Sina
» EU-Vertrag und Arbeitsrechte
» FPK Scheider bekämpft SCHANDE & eliminiert VERDRECKTES Nest des Roma GSINDELS
» Kind stürzt in Dusche - tot!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE :: FILME :: RUBY BRIDGES - EIN MÄDCHEN KÄMPFT FÜR SEIN RECHT-
Gehe zu: