EIN MÄDCHEN DIESER ERDE
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

Die Geschichte, das Glück und das Unglück, die Freude und das Elend des Kindes im Film
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

 

 Das LIW-Sammelsurium

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo März 11, 2021 8:34 pm

Old Rein schrieb:
...
Der Sohn Harold von Carries Mann half dann beim Skulptieren von Mount Rushmore.  Ob jedoch sein Vater dem Berg wirklich den Namen gegen hat, ist heute umstritten.  Es gibt dazu unterschiedliche Web-Angaben.
...

Ja, im Web ist dazu alles mögliche zu lesen.
Leider wurde der geschichtsträchtige Moment nicht dokumentiert. Es konnte ja auch niemand ahnen, dass der Felsen mal berühmt sein würde.

Der einzige Augenzeugenbericht, den ich im Fundus habe, stammt von Charles E. Rushmore, dem Anwalt, nach dem der Berg benannt wurde.
1925, während der Vorbereitungen für das Skulpturen-Projekt, gab es einen Briefwechsel zwischen Doane Robinson, dem Historiker, der die Idee zu dem Projekt hatte, und Rushmore. Er konnte zwar berichten, wie es zur Namensgebung kam, aber 40 Jahre nach dem Ereignis erinnerte er sich nicht mehr an die Namen der Anwesenden oder wer von ihnen den Vorschlag gemacht hatte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zur Geschichte, die in und um Keystone berichtet wird, habe ich (noch) keine Primärquelle gefunden. Demnach waren Dave Swanzey und ein Schürfer namens Bill Challis mit Charles Rushmore unterwegs. Als Rushmore nach dem Namen des beeindruckenden Felsencliffs fragte, hieß es, es gäbe keinen. Challis meinte dann scherzhaft, von nun an würde der Berg Rushmore Peak heißen. Dave Swanzey war von der Idee so angetan, dass er den Namen Rushmore Mountain beim Grundbuchamt (Land Office) in Washington DC zur Registratur einreichte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Roberta am Fr März 26, 2021 1:45 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilder neu verlinkt)
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo März 11, 2021 9:40 pm

"As the story goes" befoerdert das alles ins Reich der Legende.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo März 11, 2021 10:28 pm

Unsereins bevorzugt in diesem Zusammenhang den Begriff mündliche Überlieferung Wink
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo März 11, 2021 11:19 pm

Ja. Laughing

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyFr März 12, 2021 12:39 am

Die Sache hat mir nun doch keine Ruhe gelassen. Und plötzlich ging es ganz schnell:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier berichtet Dave Swanzay persönlich in einem Brief an Doane Robinson, was sich bei der Namensgebung abgespielt hat.
Mr. Rushmore betrachtete mit Ehrfurcht und Bewunderung die majestätische Größe [?] und Proportionen eines hohen felsigen Gipfels zwischen Bob Ingersoll und Harney Peak nach Westen schauend. [Er] erkundigte sich nach dessen Namen, worauf Challis antwortete: "Hatte nie einen, aber von jetzt an nennen wir ihn Rushmore. Bei Jingo!"


Und den Rest finde ich auch noch irgendwann...
Aber irgendwie zieht es mich erstmal wieder nach De Smet.
... oder lieber zuerst nach Boston? Das wäre dann aber was für einen anderen Thread.


Zuletzt von Roberta am Fr März 26, 2021 1:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bild neu verlinkt)
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyFr März 12, 2021 6:50 am

Was warst du nochmal von Beruf?

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 3:21 am

Im Februar 1886 erschien folgende Meldung im De Smet Leader:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jake Zickrick und Ed Sanford sind am Ersten der Woche aus St. Paul zurückgekommen. Letzterer brachte sich ein Fahrrad der Marke American Ideal mit.

Das American Ideal Fahrrad war ein Hochrad, das zwischen 1885 bis 1892 von der Gormully & Jeffery Manufacturing Company in Chicago produziert wurde. Die frühen Ausführungen waren lizenzierte Nachbauten, die sie aber immer weiter verbesserten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das American Ideal wurde in verschiedenen Größen angeboten - von 38 Zoll (96 cm) für Kinder bis 50 Zoll (1,27 m). Auch bei der Ausstattung gab es Unterschiede. Kunden hatten die Wahl zwischen verschiedenen Lenker- und Sattelformen oder ob sie Extras wie Kugellager oder eine Voll-Vernickelung wollten.
Die Hochräder von Gormully & Jeffery galten zwar als vergleichsweise günstig, eine kostspielige Anschaffung war es aber dennoch. Der Preis für das American Ideal schwankte je nach Größe und Ausstattung zwischen 38$ und 87$.

Schade, dass nicht mehr über Edwin Sanfords Fahrrad bekannt ist. War es für ihn ein Freizeitgerät, mit dem er am Wochenende Radtouren rund um den Silbersee unternahm? Oder ist er damit vielleicht täglich zur Arbeit bei der Bank gefahren?

Irgendwie fällt es mir immer schwer, mir Fahrräder in der Prärie vorzustellen - obwohl sie zu UKF-Zeiten gar nicht mal so selten waren.
Ich hab mich deshalb mal in meinem Bilderfundus auf die Suche nach Fahrrädern in De Smet gemacht. In den alten Stadtansichten sieht man jede Menge Pferdewagen, Schlitten, später auch Autos am Straßenrand stehen, aber ich hab tatsächlich nur ein Foto gefunden, auf dem an einer Hauswand etwas lehnt, das vielleicht ein Fahrrad sein könnte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Was meint Ihr? Könnte das Ding im Kreis ein Fahrrad sein? Natürlich kein Hochrad, aber ein Fahrrad mit zwei gleichgroßen Rädern? Von hinten gesehen?

Das Bild ist aus dem Jahr 1909. Ed Sanford war zwar schon 12 Jahre zuvor aus De Smet weggezogen, aber ganz links am Rand ist die Bank zu sehen, in der er fast 25 Jahre gearbeitet hat.

LIW erwähnt Ed Sanford in ihrem Buch Diese glücklichen goldenen Jahre.
Auf der gemeinsamen Ausfahrt mit Laura und Almanzo berichtet Ida: "Mary Power geht mit dem neuen Angestellten in Ruths Bank". Und später sind "Mary Power und ihr neuer Galan Ed" unter den Teilnehmern beim Gesangsunterricht.
Mary und Edwin blieben übrigens ein Paar. Sie haben im August 1890 geheiratet.
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 7:44 am

Koennte sein. Jedenfalls faellt mir nichts anderes ein, was es sein koennte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Raven

Raven

Anzahl der Beiträge : 1291
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 53

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 10:25 am

Ich würde auch sagen, dass das ein Fahrrad ist.

Vielen Dank Roberta. Ich glaube ich muss die LIW Bücher auch mal wieder lesen. Very Happy
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 11:40 am

Hab heute Nacht von Fahrrädern geträumt...  Laughing
Und nach dem ersten Schluck Kaffee heute früh ist mir dann plötzlich wieder eingefallen, wo ich schonmal ein Fahrrad in De Smet gesehen habe:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das Foto wurde Anfang der 1890er Jahre aufgenommen. Und ja, die Frau links ist Carrie.
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 11:50 am

Raven schrieb:
Ich glaube ich muss die LIW Bücher auch mal wieder lesen. Very Happy

Stimmt, ich auch. Meist läuft es so, dass ich etwas darin nachschlagen will und dann ein paar Kapitel weiterlese. So richtig von vorne bis hinten gelesen hab ich die Bücher schon ewig nicht mehr.
Hast Du eigentlich schonmal "Pioneer Girl" gelesen? Das Manuskript ist zwar nicht so schön geschrieben, dafür aber unglaublich interessant wegen all der Geschichten und Leute, die es nicht in die UKF-Bücher geschafft haben.
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 8:29 pm

Ich habe festgestellt, wenn man sich in den USA auf geschichtliche Dinge dieser Zeit beruft, dann sehr oft auf LIW dabei zurueckgegriffen wird. Zu wenig andere Autoren scheinen sich mit dem damaligen alltaeglichen Leben befasst zu haben.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Raven

Raven

Anzahl der Beiträge : 1291
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 53

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDo Apr 08, 2021 11:21 pm

Roberta schrieb:
Raven schrieb:

Hast Du eigentlich schonmal "Pioneer Girl" gelesen? Das Manuskript ist zwar nicht so schön geschrieben, dafür aber unglaublich interessant wegen all der Geschichten und Leute, die es nicht in die UKF-Bücher geschafft haben.

Das ist mein einziges "Pioneer Girl". Du meinst aber sicher ein anderes Buch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyFr Apr 09, 2021 1:21 am

Nein, Andersons "Pioneer Girl" meinte ich nicht.
LIWs Manuskript, in dem sie 1930 ihre Jugenderinnerugen erstmals aufgeschrieben hat, und das zur Grundlage der UKF-Bücher wurde, heißt "Pioneer Girl". 2014 wurde es - angereichert mit vielen Anmerkungen und Hintergrundinformationen - erstmals veröffentlicht. Das Buch heißt "Pioneer Girl: The Annotated Autobiography". Aber das wirklich spannende daran ist LIWs Text.
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyFr Apr 09, 2021 2:51 am

Ich war mir dieses Buches auch nicht bewusst. Soeben bestellt!

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Raven

Raven

Anzahl der Beiträge : 1291
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 53

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyFr Apr 09, 2021 9:13 am

Nein, das kenne ich wirklich nicht. Bin schon gespannt, was ihr darüber berichtet. Very Happy
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptySa Apr 10, 2021 10:21 pm

Ich werde es meiner Frau zum Geburtstag schenken. Dann wird sie mir daraus vorlesen, wobei mir der Kopf massiert wird. So lese ich Buecher am liebsten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptySo Apr 11, 2021 11:22 am

Da wäre ich binnen 5 Minuten eingeschlafen. Laughing
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyMo Apr 12, 2021 8:12 pm

Passiert. Ich versuche dann immer, wenigstens so halb wach dabei zu bleiben.
Trick: Wichtig ist es dann, zwischendurch kleine Bemerkungenn von sich zu geben, wie "aha!",
"weia!" oder so. Danach habe ich wieder weitere Minuten genussvolle Vorlesug mit Massage. Es ist aber auch schon vorgekommen, wo sie ploetzlich innehaelt und fragt: "Schlaefst du?" Laughing Natuerlich muss man das dann gekonnt beantworten.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Raven

Raven

Anzahl der Beiträge : 1291
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 53

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDi Apr 13, 2021 12:38 am

lol!
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDi Apr 13, 2021 2:38 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ja, das sind wirklich ihre Haare. Laughing

Das Bild stammt aus einem Artikel im Cosmopolitan, in dem Rose anhand ihres eigenen Lebens über das veränderte Verständnis von Ehe, Scheidung und Mutterschaft in der Gesellschaft schreibt.
Ich glaube, das ist der mit Abstand beste Artikel von Rose, den ich je gelesen habe.

Rose nennt zwar keine biografischen Daten, aber man erfährt viel über ihre Erfahrungen als unverheiratete, berufstätige Frau in einer Zeit, in der diese Lebensform noch alles andere als gesellschaftlich anerkannt war. Sie gewährt auch einen Einblick in ihre gescheiterte Ehe mit Claire Gillette Lane. Wie nicht anders zu erwarten, verliert Rose kein Wort über ihre Schwangerschaft und den Verlust des Kindes.
Aber sie erwähnt eine ihrer Tanten, eine intellektuelle Frau mit feministischen Ansichten, die erst sehr spät geheiratet hat. Mir kam dabei spontan Carrie in den Sinn, aber Rose meinte bestimmt Eliza Jane, bei der sie ja 1903/04 gelebt hat. Das im Artikel angegebene Heiratsalter von 35 Jahren passt übrigens zu keiner von beiden.

Abgesehen von den Einblicken in Roses Leben und ihre Gedanken ist der Artikel aber auch eine treffende Gesellschaftsanalyse - gut beobachtet und auf den Punkt gebracht. Dafür, dass Rose den Text vor fast 100 Jahren geschrieben hat, ist vieles darin auch heute noch erstaunlich aktuell.
Als Sahnehäubchen ist der Artikel mit ungewöhnlichen Fotos von Rose illustriert, die man nicht in den gängigen Biografien oder bei der Bildersuche im Internet findet.

Und das Allerbeste: Man kann den Artikel [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können].
Kleiner Service für die Navigation im Sammelband: Die Fortsetzung findet Ihr auf den Seiten 510 und 511. Unten könnt Ihr die Nummern eingeben und direkt dorthin springen. Links gibt es außerdem einen Button, um die einzelnen Seiten herunterzuladen.

Viel Spaß bei der Lektüre...

... und möge die Macht mit Euch sein! Wink
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
Old Rein

Anzahl der Beiträge : 26181
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 68
Ort : Wisconsin

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDi Apr 13, 2021 5:25 pm

Was anderes fand ich auch interessant:

Der zeitliche Unterschied zwischen Rose (1925) und Princess Lea (1977) ist fast der gleiche wie zwischen Princess Leia (1977) und heute (2021).  Nur ein kleiner zusaetzlicher Unterschied von noch 2 Jaehrchen dazu.

Das nur, um sich mal wieder zu vergegenwaertigen, wie weit 1925 eigentlich garnicht wirklich zurueckliegt, wie man oft annimmt.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptyDi Apr 13, 2021 8:42 pm

Old Rein schrieb:

Das nur, um sich mal wieder zu vergegenwaertigen, wie weit 1925 eigentlich garnicht wirklich zurueckliegt, wie man oft annimmt.

... oder dass 1977 doch schon weiter zurückliegt, als es sich - wahrscheinlich für die meisten von uns - anfühlt.
Zumindest hatte ich beim Schreiben so einen Ups!-Moment. Zum Glück hat das nicht zu einer tiefen Sinnkrise geführt, sondern nur zu einer kleinen Textänderung. Laughing
Nach oben Nach unten
Roberta

Roberta

Anzahl der Beiträge : 297
Anmeldedatum : 08.10.20
Alter : 52

Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 EmptySo Apr 18, 2021 6:35 pm

Eure Ma war Lehrerin, als wir uns kennenlernten, und als sie mit mir in den Westen kam, habe ich ihr versprochen, dass unsere Mädchen die Gelegenheit für eine Schulbildung haben würden.
Kleines Haus am Pflaumenbach, Kapitel 19: Die Fischfalle

Und noch eine Sache, Laura, sagte Pa. Du weißt, dass Ma Lehrerin war, und ihre Mutter vor ihr. Es ist ihr Herzenswunsch, dass eine von Euch Mädchen auch einmal unterrichten wird...
An den Ufern des Silbersees, Kapitel 12: Schwingen über dem Silbersee


Fast auf den Tag genau vor 163 Jahren:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es ist vereinbart zwischen dem Schulbezirk Nr. 5 in der Stadt Concord und Miss Caroline Quiner, einer qualifizierten Lehrerin in besagter Stadt, dass die besagte Caroline Quiner die Gemeinschaftsschule in besagtem Bezirk für den Zeitraum von drei Monaten für die Summe von 10$ pro Monat und Unterkunft unterrichten wird, und dass der besagte Bezirk für solchen ordnungsgemäß geleisteten Dienst der besagten Caroline Quiner den Betrag zu zahlen hat, der entsprechend dieses Vertrages am oder vor dem 1. Tag des Oktobers A. D. [Anno Domini] 1858 fällig ist.
Datiert in Concord, Jeff. Co., Wis.
[Jefferson County, Wisconsin], 19. April 1858
George Prindle, Bezirksschreiber
Caroline L. Quiner, Lehrerin
~~~~~~~~
Wir stimmen dem obigen Vertrag zu.
Murphy Buckley, Direktor
Michael X Carr, Schatzmeister
~~~~~~~~
Hiermit bestätige ich, dass das Obenstehende eine wahrheitsgemäße Kopie des Originalvertrags ist, der nunmehr in meinem Büro abgelegt ist.
George Prindle, Bezirksschreiber

mickij mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Das LIW-Sammelsurium   Das LIW-Sammelsurium - Seite 2 Empty

Nach oben Nach unten
 
Das LIW-Sammelsurium
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE :: SERIEN :: UNSERE KLEINE FARM-
Gehe zu: