EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

Die Geschichte, das Glück und das Unglück, die Freude und das Elend des Kindes im Film
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Kommentare

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Kommentare   So Jan 30, 2011 7:52 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Old Rein schrieb:
Habe jetzt die ersten 6 Staffeln der WALTONS in Englisch.  Und das reicht, denn danach wurde Richard Thomas durch einen anderen Schauspieler ersetzt, Grandpa Walton war da sowieso schon lange tot, Grandma Walton hatte dann nur noch Sonderauftritte hier und da, und Ma Walton verabschiedete sich schliesslich auch von der Serie.

Ich glaube ich würde da auch Schluss machen. Dann ist die Serie nicht mehr so schön wenn Ma und die Grosseltern nicht mehr mitspielen. Bis jetzt bin ich noch nicht dazu gekommen mir die Serie zu kaufen. Alles geht eben nicht. Wink  Aber die ersten Staffeln gibt es bestimmt schon günstig zu kaufen.

(Birgit)

In der 1. Staffel ist in der deutschen DVD-Ausgabe eine Doppelfolge leider nicht enthalten.  Sie heisst AN EASTER STORY und ist die 24. Episode.  Sie wurde niemals in Deutsch synchronisiert, ist nur im US-DVD Set Season 1 enthalten.

Den Pilotfilm gibt es in Deutschland auch nicht.  Grund:  Nur die Kinder sind hier die gleichen Schauspieler wie spaeter in der Serie.  Ma, Pa, Grandpa, Ike Gutsy, die Baldwin Schwestern - sie sind alle noch andere Schauspieler.  Selbst das Haus und die Umgebung sind woanders angesiedelt.  Nur Grandma - Ellen Corby - die ist auch hier schon die gleiche.  Diese DVD gibt es nur in Englisch.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ebenfalls in Deutschland unbekannt das Special A DECADE OF THE WALTONS.  Hier zeigt Earl Hamner neben den Schauspielern, die die Waltons verkoerperten, auch seine eigene Familie vor - die original Waltons, die Hamners.  Sie interviewen sich gegenseitig.  Und besonders schoene Momente der Serie werden noch einmal ins Gedaechtnis gerufen.

(Old Rein)

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Old Rein am Fr Jul 21, 2017 8:51 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kommentare   Fr Jun 10, 2011 11:39 am

Ich habe gerade vom Walton Fan Club aus Kernersville ein Anmeldungsschreiben zum Walton Reunion 2011 bekommen. Es findet vom 21. bis 22. Oktober in Lynchburg Virginia im "The Kirkley Hotel" statt. Es werden Mary McDonough, David Harper und Jon und Marion Walmsley erwartet. Very Happy
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jun 11, 2011 5:34 am

Tja, nichts wie hin!

(Wenn das so einfach waere, gell?)

Lynchburg?

Na, vielleicht doch besser nicht. Klingt gefaehrlich.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kommentare   Di Jun 14, 2011 11:19 am

Ist leider nicht bei mir um die Ecke... lol!
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   Do Sep 08, 2011 5:25 am

Erin Walton - Mary McDonough - hat gerade ein Buch geschrieben.  Titel:  "Lessons from the Mountain".  Sie hatte es gerade vorgestern in den Nachrichten vorgestellt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Old Rein am Fr Jul 21, 2017 8:53 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kommentare   Fr Sep 09, 2011 10:51 pm

Mary McDonough sucht zur Zeit einen deutschen Verleger. Sie will ihr Buch "Lessons From The Mountain, What I learned From Erin Walton" auch in Deutsch veröffentlichen. Very Happy
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   So Jan 08, 2012 8:40 am

Ich sah heute was, was mich stutzig machte. Earl Hamner, der doch das Drehbuch fuer DIE WALTONS schrieb, hatte zuvor einen "unserer" HEIDI-Filme geschrieben! Steht jedenfalls auf dem Poster.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
AWI

avatar

Anzahl der Beiträge : 561
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 54
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: Kommentare   Do März 01, 2012 8:16 pm

Wir haben jetzt alle Staffeln endlich bis ganz zum Ende geguckt. Wie schon Old Rein irgendwo kann ich auch nur warnen, nach dem Austausch des John-Boy Darstellers weiterzugucken. Die Schauspielertruppe bröckelt zum Schluss hin immer weiter ab.

Idiotische Regisseure und Profitgeier, die unbedingt noch ein paar Folgen raushauen mussten. Naja, jetzt kann ich wenigstens bis ganz zum Ende mitreden (schwacher Trost).
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   Fr März 02, 2012 7:41 am

Richtig. Ich schrieb das gleich oben am Anfang.

Old Rein schrieb:
Habe jetzt die ersten 6 Staffeln der WALTONS in Englisch. Und das reicht, denn danach wurde Richard Thomas durch einen anderen Schauspieler ersetzt, Grandpa Walton war da sowieso schon lange tot, Grandma Walton hatte dann nur noch Sonderauftritte hier und da, und Ma Walton verabschiedete sich schliesslich auch von der Serie.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
mickij
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 22.01.11

BeitragThema: Re: Kommentare   Do Nov 13, 2014 4:53 pm

Pünktlich zu Weihnachten erscheint eine Komplettbox. Aktuelle Preisangabe bei Amazon:64,99 Euro

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://histein.de/voegel/
Anne Shirley

avatar

Anzahl der Beiträge : 607
Anmeldedatum : 23.01.11
Ort : Rainbow Valley

BeitragThema: Re: Kommentare   Do Mai 14, 2015 2:46 pm

In der ersten und zweiten Staffel laufen die Kinder öfters barfuß herum. Wurde das Barfußlaufen aus versicherungstechnischen Gründen verboten oder hatten sich die Zuschauer darüber beschwert?
Nach oben Nach unten
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jul 25, 2015 9:39 pm

Ich lese das leider erst jetzt gerade, weil ich den lezten Kommentar uebersehen hatte. Sorry deswegen.

Zuschauer haben sich darueber hoechstwahrscheinlich nicht beschwert.

Ich stell mir das so vor. Wenn Naegel fallen, dann tritt man sehr schnell auf so einen Nagel. Und den will man dann nicht im Fuss haben.

Vor allem wenn ein Dach gedeckt wird, dann wird Dachpappe verwendet. Diese wird mit tausenden Naegeln befestigt. Bei der Arbeit fallen dabei viele schief oder falsch geschossene Naegel vom Dach. Diese sieht man nicht, wenn um das Haus Gartenarbeit gemacht wird. Die heruntergefallenen Naegel werden dabei mit in die Erde verbuddelt.

Ich finde jedes Jahr bei der Gartenarbeit lange Naegel in der Gartenerde. Manche davon moegen inzwischen schon 100 Jahre alt sein. Ich kann die auch nicht einfach so lose in den Muellcontainer werfen. Wenn die Muellabfuhr kommt und den Container in ihren Wagen hieft, fallen lose Stuecke dabei auf die Strasse. Und dann bekomme ich so einen Nagel in meinen Autoreifen.

Wie nennt man das? Kreislauf des Lebens? Wink

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Anne Shirley

avatar

Anzahl der Beiträge : 607
Anmeldedatum : 23.01.11
Ort : Rainbow Valley

BeitragThema: Re: Kommentare   Di Jul 28, 2015 4:00 pm

Danke.

Mit 5 Jahren habe ich gesehen wie ein Junge in einen Nagel getreten ist. Bis dahin lief ich gerne im Sommer barfuß herum, danach nicht mehr.

Einen 100jährigen Nagel würde ich ausprobieren, ob der hält.
Nach oben Nach unten
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 763
Anmeldedatum : 25.01.11
Alter : 49

BeitragThema: Re: Kommentare   Mi Jul 29, 2015 12:49 pm

Und ich hatte das schon, obwohl ich Schuhe anhatte damals. Beim herumtoben auf einen ziemlich langen Nagel getreten. Es tat gar nicht mal so weh, ich dachte ich hätte etwas im Schuh. Als ich dann sah was es war, schrie ich wie eine Sirene. Er wurde dann beim Arzt herausgezogen und ich musste mehrfach zum spülen hin. An dem einen Termin hab ich dann was viel schlimmeres gesehen. Ein Klassenkamerad hatte schlimme Verbrennungen hinten an den Beinen und diese Blasen wurden da geöffnet. Graaausig. affraid kipp
Nach oben Nach unten
lenajulia2

avatar

Anzahl der Beiträge : 469
Anmeldedatum : 31.12.11
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Kommentare   Fr Jul 31, 2015 5:18 pm

Alltag bei uns in der Ordi! Na ja, "Alltag"- aber es kommt häufig vor!

lg
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kommentare   

Nach oben Nach unten
 
Kommentare
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kommentare
» Kommentare
» Kommentare
» Pöbel-Kommentare: Durchsuchung der "Augsburger Allgemeinen" war rechtswidrig
» Kommentare

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE :: SERIEN :: WALTONS, DIE-
Gehe zu: