EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

Die Geschichte, das Glück und das Unglück, die Freude und das Elend des Kindes im Film
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Nesthäkchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13562
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Nesthäkchen   Mo Jan 24, 2011 6:27 am

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

DVD
Vollbild
in Deutsch


Produktionsland: Deutschland
Originalsprache: Deutsch
Produktionsjahr: 1983
Länge:                50 Minuten
Episoden:           6 in 1 Staffel

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Besetzung:

Kathrin Toboll
   Annemarie Braun (Nesthäkchen) als Kind
~~~
Anja Bayer
   Nesthäkchen als Jugendliche
~~~
Christian Wolff
   Vater Dr. Ernst Braun
~~~
Doris Kunstmann
   Mutter Elisabeth Braun
~~~
Susanne Uhlen
   Das Kindermädchen Lena
~~~
Helma Seitz
   Die Oma
~~~
Evelyn Hamann
   Frau Clarsen

Handlung:

Berlin, Anfang des 20. Jh.: Die sechsjährige Annemarie ist das jüngste Mitglied der Familie Braun und wird von Vater Ernst entsprechend verwöhnt.

Er ist Arzt, und die Familie nebst Personal wohnt idyllisch in einem prunkvollen Haus. Es sind dies Mutter Elisabeth, Annemaries Brüder Klaus und Hans, Oma Gerda, und mit ihnen Kindermädchen Lena, Köchin Hanne und Stubenmädchen Frieda. Wilhelm ist Lenas Freund.

Der Kleinen fehlt es an nichts, und genau das ist natürlich das Problem. Der Vater lässt ihr jedes vorlaute Wort durchgehen, denn sie ist ja so süß mit ihren Zöpfen und den rosa Schleifchen im blonden Haar.

Die meiste Zeit spielt sie mit ihren Puppen, es geht aber auch um viele andere Themen aus dem Leben eines Kindes: Ferien auf dem Land - sie verbringt sie bei Onkel Heinrich und Tante Käthe in Bayern, wo der Onkel Senator ist - Streiche unter Geschwistern, Freundschaften.

Vor allem zu Lena entwickelt Annemarie eine besondere Beziehung. Lena ist es auch, die die Eltern davon überzeugt, Annemarie in einen Kindergarten zu schicken, den auch Prinz Poldi besucht, damit sie sich mit Gleichaltrigen umgeben kann und nicht immer nur mit Erwachsenen zusammen ist.

Annemarie wird langsam älter und selbstständiger, kommt in die Schule und wird wenig später schwer krank.

Im Krankenhaus kämpft sie gegen Scharlach, anschließend wird sie zur Erholung für längere Zeit in ein Kinderheim nach Amrum geschickt.

Sie findet neue Freunde, genießt das Leben. Doch plötzlich muss sie sich mit der harten Realität auseinander setzen, als der Erste Weltkrieg ausbricht.




Mit Familie und Kindermädchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

:star:Bearbeitung und Realisierung vom NESTHÄKCHEN für dieses Forum:  Birgit  Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
 
Nesthäkchen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE :: SERIEN :: NESTHÄKCHEN-
Gehe zu: