EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

EIN MÄDCHEN DIESER ERDE

Die Geschichte, das Glück und das Unglück, die Freude und das Elend des Kindes im Film
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Kommentare

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Kommentare   So Jan 23, 2011 9:06 pm

Celia ist ein Sonderfall in unserer Galerie. Eine Serie in Spanisch! Ich musste die Serie erst wieder 2x gucken, um wieder rein zu finden. Das erste mal, um wieder Celia zu sehen; das zweite mal, um die Untertitel mitzulesen. Laughing Viele Zusammenhänge habe ich erst beim zweiten Hinschauen verstanden. :mrgreen: Aber wir sind stolz, euch hier die vollständige Serie vorstellen zu können.
Nach oben Nach unten
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:03 pm

Mickij:

Ich dachte mir die ganze Zeit schon, dass ich die Serie kenne.
Und spätestens jetzt, als ich Birgits schöne Übersicht und den Namen des Bruders las, bin ich mir ganz sicher. An den Storch kann ich mich nicht erinnern, vielleicht verpasste ich die Folge.
Die Serie lief nur 2x, 1996 und 1998.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:03 pm

Im deutschen TV lief die Serie mit 10 Folgen a 25 Minuten. Die original DVDs sind 6 Folgen a 50 Minuten. Da kann man sich vorstellen, dass da viele Szenen in der deutschen Ausstrahlung gefehlt haben.
Die Serie wurde, verständlicherweise, kindgerecht zurechtgeschnitten. Wir haben aber die FSK 16 Ausgabe.

Ich habe die Box bei Ebay gekauft.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:05 pm

Old Rein:

Exzellente Serie!

Besonders empfehle ich die Folge #4, als Celia ins Kloster kommt. Diese Folge allein waere ein wundervoller, fuer sich allein stehender Film!

Die Zeit im Film ist auch wichtig. Es ist die Zeit, wo man schon merkt, dass der spanische Buergerkrieg bevorsteht.

Die politische Instabilitaet, die vor allem von den extremen Vertretern linker und rechter Positionen und ihren paramilitaerischen Verbaenden, aber auch von Mitgliedern regulaererer Sicherheitskraefte geschuert wurde, verschaerfte sich spaeter nach dem Sieg der Volksfront aus linksliberalen, sozialistischen und kommunistischen Parteien bei den Parlamentswahlen 1936. Der Film dagegen spielt um 1930, schaetze ich. Aber man erkennt schon da die Unruhen im Land. Ein Mann wird in der 4. Folge scheinbar zur Exekution gefuehrt. Ein sehr wichtiger Punkt im Film, da sich auf dieses Ereignis hin Celias Leben veraendert. All das, was wir miterleben, formt unsere Leben. Und so ist es auch mit Celia.


Das mitunter Seltsame an dieser Serie:
Manchmal wird auf etwas nicht eingegangen, wo man einen Abschluss eines Geschehnes erwartet. Also eine Aufloesung, ein Ergebnis einer Handlung. Zumindest bei deutschen oder amerikanischen Filmen ist man das gewoehnt ist, weil wir immer ueberall Logik haben wollen. So z.B. auch im Kloster. Celia drueckt ihren Finger in den aufgeschlitzten Weinschlauch; und wir erfahren nie, wie sie aus dieser Situation herausgekommen ist, ob sie dafuer gar bestraft wurde. Das fehlt einfach. Ich denke fast, dass den Spaniern nicht so sehr an Logik liegt, sondern dass nur das Momentum der Unterhaltung zaehlt. Wenn man die Serie so sieht, dann scheint es mir zumindest danach. Birgit fand auch, dass die Serie "anders" sei, als das, was wir gewoehnt sind.

Dona Benita erklaert Celia, dass sie und ihr Bruder aus Paris, Frankreich her seien. Das ist natuerlich Unsinn, denn Celia und ihr Bruder waren natuerlich in Madrid geboren worden. In jenen Tagen wurde es allgemein so in Spanien gesagt, dass Kinder von wohlhabenden Familien, von den Oberen Zehntausend, aus Paris stammten.

Aus dem Episodenfuehrer
Episodenfuehrer, Fernsehserien.de
entnehme ich:

"Die Ferien stehen vor der Tür. Da Celias Mutter wieder keine Zeit hat, soll sie mit ihrer Gouvernante Dona Benita ans Meer fahren, um Schwimmen zu lernen. Celia findet einen Ausweg, um nicht ins kalte Naß zu müssen. Mit ihrem Vater schließt sie einen Pakt und fährt statt dessen mit Dona Benita für eine Woche ins Gebirge. Dort treffen sie einen fast echten Kobold, der nur schwedisch sprechen kann. Außerdem versucht Celia eine Arbeit zu bekommen. Mit dem Geld möchte sie ihrem Vater helfen, dessen Geschäfte derzeit schlecht zu laufen scheinen...
Text: KiKa - Länge: 25'"

Diese Angaben sind interessant. So war es dann also im deutschen Fernsehen. Im Original ist dieser Zwerg ja ein deutscher Junge gewesen! Natuerlich auch seltsam: Wieso diese Haarperuecke bei dem deutschen Jungen, der ganz wie ein Zwerg bei Schneewittchen gekleidet ist?

8. Kapitel nach dem deutschen Episodenfuehrer:
"Celia und Carmencitta versuchen auf getrennten Wegen Heilige zu werden. Da sie immer wieder auf Schwierigkeiten stoßen, beschließen sie es gemeinsam in die Wege zu leiten. Die Flucht zu einem weithin unbekannten, ob seiner Grausamkeiten aber berüchtigten Stamm, müßte ihnen die ersten "Wunden" auf dem Weg zu Märtyrerinnen beibringen. Mit Rücksicht auf die Jahresabschlußfeier muß die geplante Expedition jedoch erst einmal verschoben werden...
Text: KiKa - Länge: 25'"

So muss das wohl im Deutschen erklaert worden sein. Celia wollte ja im Original nach China!!!! Nicht zu einem 'komischen Stamm'! Ihr Vater erklaerte spaeter, dass er nur nach Barcelona wolle, was fuer Celia genauso unbekannt war und sie darauf bestand, dass Barcelona eben auch China sei.

"Celias Vater ist zu Besuch und geht mit ihr in den Zirkus. Noch kann er sie nicht mit nach Hause nehmen, aber er hat wieder Boden unter den Füßen und freut sich, welche Entwicklung seine Tochter genommen hat. Noch eine ganz kurze Zeit, in der Celia ihre Eindrücke dem neuen Tagebuch anvertrauen wird, und dann kehrt sie heim zu ihrer Familie..."

So wird der Schluss der Serie im Deutschen erklaert und hat somit einen besseren Ausklang, denn im Original entschwindet sie ja mit dem fahrenden Volk, den Zirkusleuten. Man hatte in Spanien zu dieser Zeit tatsaechlich eine Fortsetzung geplant gehabt. Und die Serie war auch erfolgreich. Doch fragt mich nicht, warum sich das dann alles trotzdem zerschlug. Vielleicht weiss es Christina Cruz Minguez. Vielleicht schreibt sie uns ja mal hier im Forum, da ich versuche, Kontakt aufzunehmen.

Persoenlich stelle ich mir eine wegen der Babymisshandlung gering gekuerzte Serie als sehr gut vor. Taete man diese Szenen entfernen, dann waere mir diese Serie

Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven wert. Celia selbst ist einmalig gut, ueberzeugend und wunderhuebsch. Selbst laengere Sprechszenen legt sie mit Bravur hin! Und das alles mit sehr viel Herz.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:06 pm

Old Rein:

Seitdem ich versucht hatte, mit Christina Cruz Minguez (Celia) Kontakt aufzunehmen, ist mir bisher nur das eine gelungen: Die Official Web Site hat das Foto aus unserer Galerie uebernommen, welches Birgit kreiert hatte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Vielleicht ist das ja ein erster Schritt. Mit dieser Web Site stehe ich in Kontakt und versuche durch sie an die Schauspielerin heranzukommen. Problem ist die Sprache, denn bisher kommt man mir nicht in Englisch entgegen.


Birgit:

Na das ist doch schon mal toll. Unser Foto! Und auch innerhalb der Webseite sind Fotos von unserer Filmvorstellung.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:08 pm

Old Rein:

Habe soeben an die ehemalige Schauspielerin Christina Cruz Minguez geschrieben. Ja, "ehemalige", denn ich erfuhr jetzt, dass sie schon laengst nicht mehr schauspielert. Mal sehen, ob sie antworten wird. Ich weiss ja nicht einmal, ob das e-mail account, das ich von ihr habe, aktuell ist. Dies ist mein Schreiben an sie:

Dear Greetings Mrs. Minguez,

For the longest time I am trying to get into contact with you. Nothing of real importance; just wanted to tell you this: We just now watched CELIA for the very first time; it was new for me and my family. And we think that you did a marvelous job.

Now I learned through the official web site of Celia that you don't act anymore. And I hope that this e-mail here will get through to you; because maybe its an old account. Therefore I will send it twice. From 2 different e-mail accounts.

How are you? I hope you are fine. We loved your Celia-series. We have a web site in Germany were we included it. Its a web site about movies and TV-series with girls of all ages. About their drama in life, their history. "Anne Frank" is as important to us as is also "Little House on the prairie" and many many more. We don't like fantasy, no fairy tales. We prefer realistic stories.

We in our forum would be delighted if we could ask you a few questions about the filming of "Celia" many many years ago. But if you are not interested in acting anymore maybe you won't be interested in answering those questions? If not then could you at least just respond so I know that you received this e-mail?

I hope everything in life is going ok. I really don't know what you are doing today. And my problem is that I don't understand Spanish. But because you were in some English speaking films I hope that you at least understand some English?

This is our web site; its also a forum. We habe 36 members right now. We exist for 3 years now. With a clic on the line below you will be directed right to our Celia-site.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Best whishes,
Old Rein

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:08 pm

Gestern und spaeter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Old Rein:

Ich komm nicht weiter; die e-mail von Christina Cruz Minguez, die ich ueber die website bekam, gibt es nicht mehr. Ich geb's auf. Ohne spanische Sprachkenntnisse komm ich nicht weiter.

Dies schreib mir noch die official website, die uns fuer die Bilder dankt:

Muchas gracias por el interés mostrado en la que fue la primera página web sobre la actriz Cristina Cruz Mínguez, protagonista de la serie Celia.

Mediante este correo quiero informarte de que el sitio que visitaste ha sido finalmente rediseñado después de más de 7 años sin sufrir ninguna modificación, y que a día de hoy está alojado en otro servidor. Puedes acceder a la nueva versión en el enlace siguiente:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Aprovecho también la ocasión para agradecerte a ti y a todos los usuarios que habéis visitado durante mucho tiempo la primera página que creé sobre Cristina el interés que habéis mostrado. Soys muchos los usuarios que me habéis escrito innumerables veces desde cualquier rincón del Mundo para preguntarme cosas sobre Cristina, intentar contactar con ella o simplemente agradecer el trabajo que realicé en su momento poniendo algunas fotos e información a disposición de todos en la red. Lamentablemente sólo he podido responder vuestros emails informando una y otra vez de que ella ya no es actriz, que hace años que dejó el cine y la televisión para dedicarse a otras cosas y que desgraciadamente ya no es posible contactar con ella mediante el correo que durante un tiempo prometía respuesta: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
A pesar de ello, y debido a las constantes visitas que la página seguía recibiendo día tras día ignorando el paso de los años, he decidido finalmente llevar a cabo un rediseño de aquel primer lugar de reunión de los más fieles fans de Celia, dotándola ahora de un aspecto más moderno y que a su vez pretende facilitar la navegación por el sitio a todos aquellos usuarios que lo visiten.
De nuevo muchas gracias por tu interés y espero que esta nueva página web sea de tu agrado.
Un saludo cordial,
David

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:09 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lady Rin:

Aus einem Interview mit Cristina Cruz Minguez, der Celia-Darstellerin:


Cristina hat als Celia eine ganze Generation von Mädchen verzaubert und geprägt. Sie ist jetzt 24 Jahre alt und führt ein Leben wie andere in ihrem Alter. Man erkennt sie sogar immer noch auf der Straße als die Darstellerin der Celia. Die Dreharbeiten haben Cristinas Leben im positiven wie auch im negativen Sinne beeinflusst. Sie konnte viele Erfahrungen sammeln. Allerdings war ihr die Bedeutung eines Seriendrehs damals noch nicht bewusst. Mit sieben Jahren hat sie das ganze als ein Spiel angesehen. Mit ihren Schauspielkollegen hat sich Cristina sehr gut verstanden. Ihre Serienmutter war auch wie eine richtige Mutter für sie.

Erst mit 14 Jahren hat Cristina wieder in einem Film - Der Großvater - mitgespielt. Wegen der Dreharbeiten sah sie ihre Familie drei lange Monate nicht. Dadurch und durch die Tatsache, dass sie immerhin seit sieben Jahren nicht mehr geschauspielert hatte, fühlte sich Cristina unsicher und unfähig, ihre Rolle gut zu spielen. Der Regisseur des Films , José Luis Garcí, war aber sehr freundlich zu ihr und hat ihr sehr geholfen. Der Dreh hat Cristina sehr gefallen. Der Film wurde sogar für einen Oscar als bester nicht-englischsprachiger Film nominiert!

Seit „Dem Großvater" hat Cristina in keinem Film mehr mitgespielt, da viele Jugendliche nur ihre Freunde sein wollten, da sie nun berühmt war. Darum hat sie sich gegen die Schauspielerei und für ein Studium entschieden. Cristina studiert jetzt Bibliothekswissenschaften und Dokumentation. Sie arbeitet als Sportjournalistin, was ihr aber nicht sonderlich gefällt. Cristina arbeitet aber auch in einer Bibliotheksschule mit Kindern. Diese Arbeit wiederum macht ihr sehr viel Spaß.

Natürlich packt Cristina ab und zu mal die Lust, wieder zu schauspielern. Vielleicht wird sie eines Tages wieder in einem Film zu sehen sein. Aber man sollte sich nicht darauf verlassen.

Zum Schluss gibt Cristina noch einen Hinweis an alle, die gerne Schauspieler werden möchten. Man sollte sich nicht darauf fixieren, sondern noch einen anderen Beruf erlernen, damit man nicht auf der Nase landet, wenn es mit der Schauspielkarriere nichts wird.


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:09 pm

AWI:

Wir haben jetzt endlich die ersten beiden Folgen anschauen können. Das Spanisch hat uns gar nicht gestört.
Celia erscheint mir so ein bisschen eine Mischung aus LOTTA, Madita und Co. zu sein, von allem ein Bisschen. Mal ganz süss, mal auf völlig unschuldig, mal kann sie ihre Taten/Streiche nicht absehen.


Ja, auch von mir jetzt schon trotz der brutalen Babyszenen Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:10 pm

Auch von diesen brutalen Babyszenen habe ich Bilder gemacht. Da sieht man genau wie das Baby diesen Szenen/Handlungen/Streichen ausgeliefert ist. Kein Schutz, das es eventuell weich fällt oder so. Crying or Very sad Da frage ich mich wie kann man als Mutter das mit ansehen? Den sie war ja bestimmt auch mit am Set.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:13 pm

Mickij:

Ich muss jetzt noch mal fragen: Wieso haben wir Celia hier eigentlich "ab 16"? Ich hab das anhand der bisherigen Kommentare noch nicht richtig kapiert. Wegen der mehrfach genannten Babyszenen oder gibt es da noch einen anderen Grund?


Birgit:

Celia war tatsächlich mit "FSK 16" versehen, als ich die DVDs gekauft habe. Wir haben das jetzt aber auf "ab 12" runtergesetzt.


Mickij:

Manchmal steht ja auch auf Kauf-DVDs irrtümlicher Weise eine falsche FSK.
Oder wie bei UkF in Finnland, was da FSK 18 ist, weil Universal die Gebühr für die korrekte Altersfreigabe in Finnland einfach zu teuer ist.


Old Rein:

ch selber hatte am Anfang garnicht gewusst, dass CELIA mit FSK16 ausgewiesen war. Das war allein eigene Entscheidung. So genau kann man nicht bestimmen, ob nun ab 12 das sein sollte oder ab 16. Auf jeden Fall geht Celia recht rauh mit ihrem Babybruder um. Fuer Kinder, die zum Beispiel babysitten, ist das ein schlechtes Vorbild. Allein darum.


Birgit:

Auf dem DVD Cover steht kein FSK drauf. Der Ebay Verkäufer hatte es so in seiner DVD Beschreibung angegeben.


Od Rein.

Achso.



_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:14 pm

UNSER DIESJÄHRIGER APRILSCHERZ hase

Ui, ich habe was herausgefunden!

Dieser kleine Junge, der Celias Bruder spielt, ist ein Stuntbaby! Ich wusste ja nicht das es sowas gibt. Aber es stimmt. Da haben wir uns wohl umsonst Sorgen um diesen kleinen Jungen gemacht. Er kommt aus einer spanischen Stuntfamilie. Sein Lieblingsstunt in der Serie das hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das war natürlich nur Kirschsaft. Und das anschliessende aus der Schubkarre fallen war ein leichtes für ihn.

Hab ich alles auf der Webseite dieser Familie gelesen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:16 pm

AWI:

Stuntbaby? Birgit, das ist doch Kindesmisshandlung, selbst wenn die Eltern Stuntleute sind, tragen sie doch die Verantwortung.

Das machts für mich jetzt eher schlimmer zu wissen, dass Eltern womöglich damit noch Geld verdient haben, vor allem ihr Kind bewusst für "gefährliche" Szenen hergeben. Von mir ein "Daumen runter".


Birgit:

Diese Eltern wissen was sie tun, AWI!

Schau dir doch mal die Hochseilartisten hier in Deutschland an. Die müssen schon als 4-jährige aufs Seil. Für die ist das normal.


AWI:

Ist für mich genauso fragwürdig, Birgit, das wäre für mich so, als wenn ich, nur weil ich so gut Autofahren kann, mein Kind hinten ohne Kindersitz und Gurt auf dem Rücksitz rumturnen lassen würde.

Das erinnert mich ein wenig an die vielen dt. Eltern, die ihre lieben Kleinen in jede Casting-Veranstaltung bringen, damit die mal groß raus kommen. Und was ist mit ihrer Kindheit? Die ist oft pfutsch.

Ob ein Kind mit 4 Jahren die Folgen schon absehen kann?

Vor ein paar Tagen hatten wir einen Infoabend in der Schule, da ging es um die israelischen Austauschschüler, die bald kommen, was zu planen istusw.
Eine Mutter hatte nicht anderes zu tun, als als Erstes zu erklären, wie eingeschränkt ihre Möglichkeiten doch seien, weil ihre Tochter jeden Tag zum Basketballtraining muss, damit sie ja die Meisterschaft gewinnt. Das hat mich echt angekotzt (entschuldige, aber das macht mich krank, wenn Eltern ihre Kinder in dieser Weise "fördern" und darstellen). Immerhin hatte sich die Tochter für die AG (Israel. Austausch) freiwillig gemeldet und tat mir jetzt doppelt leid.

Birgit:

Das war natürlich nur Kirschsaft. Und das anschliessende aus der Schubkarre fallen war ein leichtes für ihn.

Hab ich alles auf der Webseite dieser Familie gelesen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es gibt natürlich kein Stuntbaby!

Sorry, AWI, wenn ich dich mit diesem Thema etwas aufgewühlt habe.


lol! lol! lol! lol! lol! lol!

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:17 pm

AWI:

Ihr Schl....l !!!

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Birgit
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13427
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 51
Ort : Emsland

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 2:19 pm

Es gibt noch einen anderen CELIA-Film, welcher aber nichts mit der spanischen Serie gemein hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese Celia wird gespielt von einer gewissen Rebecca Smart.

Jetzt bei Amazon:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Exclamation

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://avonlea.forumieren.com
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Jan 29, 2011 3:55 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Like a Star @ heaven Zusammenstellung von Birgit Like a Star @ heaven

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
AWI

avatar

Anzahl der Beiträge : 561
Anmeldedatum : 23.01.11
Alter : 54
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: Kommentare   So Mai 13, 2012 10:22 am

Diese Serie fand sogar Erwähnung in den Micky Maus-Magazinen unter den Filmtipps, und zwar in 1996. Bei Lesen auf dem K.. entdeckt.
Nach oben Nach unten
mickij
Ehrenmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 2887
Anmeldedatum : 22.01.11

BeitragThema: Re: Kommentare   So Mai 13, 2012 6:25 pm

Laughing
Nach oben Nach unten
http://histein.de/voegel/
Old Rein
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 13604
Anmeldedatum : 22.01.11
Alter : 65
Ort : Wisconsin

BeitragThema: Re: Kommentare   Sa Okt 29, 2016 2:09 am

Celia zwischen 1992 und 2010.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kommentare   

Nach oben Nach unten
 
Kommentare
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kommentare
» Kommentare
» Kommentare
» Pöbel-Kommentare: Durchsuchung der "Augsburger Allgemeinen" war rechtswidrig
» Kommentare

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
EIN MÄDCHEN DIESER ERDE :: SERIEN :: CELIA-
Gehe zu: